Spiele • Wii U

The Legend of Zelda: The Minish...

Mehr zum Spiel:

The Legend of Zelda: The Minish Cap erscheint für Wii U

UPDATE

Nintendo teilte den Fans über die üblichen sozialen Medien gerade mit, dass The Legend of Zelda: The Minish Cap am 29. Mai in Europa für die Virtual Console erscheint.

Ursprüngliche Meldung:

Vor wenigen Wochen hat Nintendo damit begonnen, einige große Klassiker der Gameboy Advance-Geschichte in der Virtual Console der Wii U zu veröffentlichen. In diesem Zug erschienen Spiele wie Golden Sun und Advance Wars und können für wenig Geld heruntergeladen werden.

Auf der offiziellen amerikanischen Seite von Nintendo wird nun seit gestern The Legend of Zelda: The Minish Cap gelistet. Zwar fehlt noch der genaue Erscheinungstermin, dennoch gibt es schon erste Screenshots zu Links Mini-Abenteuer.

Sobald es weitere Informationen zur hiesigen Veröffentlichung gibt, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 56 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von enefel
    enefel 26.05.2014, 18:17
    Mir wäre endlich ein Wii U für die Wii U viel lieber^^.
    Aber The Minish Cap ist auch nicht schlecht
  • Avatar von sonicboom
    sonicboom 26.05.2014, 17:48
    @Nintendo-nerd Das ändert doch trotzdem nichts an der Tatsache das es Technisch zu 100% möglich ist bitte wirf nicht mit so viel Halbwissen um dich.
    Mehr sag ich jetzt auch nicht da eine Diskussion unnötig ist , es ist nämlich machbar
  • Avatar von Hunter 117
    Hunter 117 26.05.2014, 17:08
    Zitat Zitat von Knacht Beitrag anzeigen
    Wie man an Pokemonx X/Y sieht, hat der 3DS nicht mal genug Power für billige 2.5D Spiele.

    Wie soll er da vernüfntig emulieren können?
    Saustark
  • Avatar von Knacht
    Knacht 26.05.2014, 16:50
    Wie man an Pokemonx X/Y sieht, hat der 3DS nicht mal genug Power für billige 2.5D Spiele.

    Wie soll er da vernüfntig emulieren können?
  • Avatar von Tobias
    Tobias 26.05.2014, 16:41
    Zitat Zitat von sonicboom Beitrag anzeigen
    @Nintendo-nerd sorry du redest aber gerade puren bullshit!

    Selbst der Ds konnte mit der richtigen Flashcard den GBA emulieren, der 3ds hat auf jeden Fall genug power.
    Gab's auf dem DS Home-Menü, Virtual Console-Funktionen und funzte der StandBy? Nein.

    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Der 3DS ist leistungsschwächer als der 3DS? Das ist doch mal eine Aussage
    Der 3DS hat genug Leistung um GBA Games anständig emulieren zu können.
    Ich meinte natürlich, dass der 3DS schwächer als die Wii U ist. Ist doch klar Ansonsten sieht man ja eben an den GBA-Spielen, dass der 3DS nicht genug Leistung für eine anständige Emulation hat... Worauf stützt du dich, wenn du das Gegenteil behauptest?
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 26.05.2014, 15:56
    Zitat Zitat von nintendo-nerd Beitrag anzeigen
    So einfach ist das aber nicht, da der 3DS viel leistungsschwächer ist als der 3DS.



    Emulation benötigt schon recht viel Rechenleistung, und ich kann mir vorstellen, dass der 3DS für eine qualitativ zufriedenstellende GBA-Emulation einfach zu schwach ist. Zumal es ja heißt, dass Nintendo für jedes Spiel einen eigenen Emulator bastelt. Außerdem kamen die GBA-Spiele ja AFAIK erst sechs Monate nach den NES-Spielen, also hat man sich sicherlich Zeit und Mühen genommen.
    Der 3DS ist leistungsschwächer als der 3DS? Das ist doch mal eine Aussage
    Der 3DS hat genug Leistung um GBA Games anständig emulieren zu können.
  • Avatar von sonicboom
    sonicboom 26.05.2014, 15:15
    @Nintendo-nerd sorry du redest aber gerade puren bullshit!

    Selbst der Ds konnte mit der richtigen Flashcard den GBA emulieren, der 3ds hat auf jeden Fall genug power.
  • Avatar von Tobias
    Tobias 26.05.2014, 15:08
    Zitat Zitat von Benni2809 Beitrag anzeigen
    Ja aber das könnte man ja nachbessern an Nintendos Stelle. Denn wenn man das auf der WiiU jetzt anscheinend kann (sonst würde es ja nicht rauskommen) dann wäre es ein leichtes diese Funktionen in die VC des 3DS einzubauen. Es gibt ja schließlich schon mehrere Spiele der Zelda-Reihe für den 3DS also kann man gespannt sein ob Nintendo es sich nicht vllt noch überlegt dieses Game auch für den 3DS rauszubringen. Ich könnte mir vorstellen das es weltweit genug Spieler gibt die das für den 3DS kaufen würden.
    So einfach ist das aber nicht, da der 3DS viel leistungsschwächer ist als der 3DS.

    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Wenn das den 3DS tatsächlich überfordert, sind sie einfach wirklich mies programmiert. Und das sind sie sicherlich, wie Garo schrieb - man brauchte halt schnell etwas. Aber auch die Botschafter-Versionen könnte Nintendo anbieten. Sollen sie's halt 2-3€ günstiger machen. Wäre generell 'ne gute Idee für die VC Titel.
    Emulation benötigt schon recht viel Rechenleistung, und ich kann mir vorstellen, dass der 3DS für eine qualitativ zufriedenstellende GBA-Emulation einfach zu schwach ist. Zumal es ja heißt, dass Nintendo für jedes Spiel einen eigenen Emulator bastelt. Außerdem kamen die GBA-Spiele ja AFAIK erst sechs Monate nach den NES-Spielen, also hat man sich sicherlich Zeit und Mühen genommen.
  • Avatar von Balki
    Balki 26.05.2014, 13:39
    Zitat Zitat von nintendo-nerd Beitrag anzeigen
    Ganz einfach: Weil sie den 3DS überfordern. In den Botschafter-Spielen kann man nicht auf's Home-Menü zugreifen, StandBy ist nicht verfügbar und die typischen VC-Features wie Speicherpunkte gehen sowieso nicht. Würde Nintendo für so was Geld verlangen, würden sich doch auch alle beschweren.
    Wenn das den 3DS tatsächlich überfordert, sind sie einfach wirklich mies programmiert. Und das sind sie sicherlich, wie Garo schrieb - man brauchte halt schnell etwas. Aber auch die Botschafter-Versionen könnte Nintendo anbieten. Sollen sie's halt 2-3€ günstiger machen. Wäre generell 'ne gute Idee für die VC Titel.
  • Avatar von Garo
    Garo 26.05.2014, 13:33
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Nintendo sagte damals das man diese Spiele auf keinem anderen Weg auf dem 3DS bekommen können wird. Das schliesst die Veröffentlichung auf der Wii U nicht aus.
    Scheinbar hast du dir nicht die Mühe gemacht, nochmal genau nachzulesen:
    Diese Spiele sind ausschließlich für Botschafter vorgesehen. Nintendo plant zurzeit nicht, diese zehn Spiele in Zukunft für den Nintendo 3DS allgemein zugänglich zu machen.
    Kannst du Nintendo nachweisen, dass sie damals schon planten, es später normal in den eShop zu brinegen? Nein! Ergo: Alles offen.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 26.05.2014, 13:09
    Zitat Zitat von Benni2809 Beitrag anzeigen
    Außerdem wenn sie exklusiv wären, dann würden sie a) nur für den 3DS bleiben und b) ausschließlich für das Botschafterprogramm. Der erste Punkt ist nun gebrochen da sie ja anscheinend auch für die WiiU erscheinen also kann man den Punkt b) auch rausschmeißen
    Nintendo sagte damals das man diese Spiele auf keinem anderen Weg auf dem 3DS bekommen können wird. Das schliesst die Veröffentlichung auf der Wii U nicht aus.
  • Avatar von Benni2809
    Benni2809 26.05.2014, 13:03
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Nintendo hat damals allerdings gesagt, dass die Spiele vom Botschafterprogramm exklusiv bleiben.
    Außerdem wenn sie exklusiv wären, dann würden sie a) nur für den 3DS bleiben und b) ausschließlich für das Botschafterprogramm. Der erste Punkt ist nun gebrochen da sie ja anscheinend auch für die WiiU erscheinen also kann man den Punkt b) auch rausschmeißen
  • Avatar von Garo
    Garo 26.05.2014, 12:56
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Nintendo hat damals allerdings gesagt, dass die Spiele vom Botschafterprogramm exklusiv bleiben.
    Haben sie nicht! Schau nochmal nach, dann reden wir weiter. Die haben sich alle Wege mit der Aussage offen gehalten.

    Ich glaube auch, dass man das nachbessern kann. Die Botschafter-Spiele wurde nur fix rausgeschmissen, damit es funktioniert und man die Frühkäufer beschwichtigen kann.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 26.05.2014, 12:42
    Nintendo hat damals allerdings gesagt, dass die Spiele vom Botschafterprogramm exklusiv bleiben.
  • Avatar von Benni2809
    Benni2809 25.05.2014, 17:28
    Zitat Zitat von nintendo-nerd Beitrag anzeigen
    Ganz einfach: Weil sie den 3DS überfordern. In den Botschafter-Spielen kann man nicht auf's Home-Menü zugreifen, StandBy ist nicht verfügbar und die typischen VC-Features wie Speicherpunkte gehen sowieso nicht. Würde Nintendo für so was Geld verlangen, würden sich doch auch alle beschweren.
    Ja aber das könnte man ja nachbessern an Nintendos Stelle. Denn wenn man das auf der WiiU jetzt anscheinend kann (sonst würde es ja nicht rauskommen) dann wäre es ein leichtes diese Funktionen in die VC des 3DS einzubauen. Es gibt ja schließlich schon mehrere Spiele der Zelda-Reihe für den 3DS also kann man gespannt sein ob Nintendo es sich nicht vllt noch überlegt dieses Game auch für den 3DS rauszubringen. Ich könnte mir vorstellen das es weltweit genug Spieler gibt die das für den 3DS kaufen würden.
  • Avatar von iFlo90
    iFlo90 25.05.2014, 16:44
    Kann mir echt gut vorstellen, dass ich mir das Spiel kaufen werde. Die alten Zelda Spiele sind einfach geil. Ist da preislich schon was bekannt?
  • Avatar von laster
    laster 25.05.2014, 16:37
    sieht ganz cool aus also von der grafik her habe es aber damals schon auf dem gameboy bzw. auf dem Ds durchgespielt und werde mir das für die wii U definitiv nicht holen
  • Avatar von Tobias
    Tobias 25.05.2014, 10:59
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Das macht es ja noch schlimmer. Es gibt die Spiele bereits in der VC - warum werden sie nicht für alle freigegeben?
    Ganz einfach: Weil sie den 3DS überfordern. In den Botschafter-Spielen kann man nicht auf's Home-Menü zugreifen, StandBy ist nicht verfügbar und die typischen VC-Features wie Speicherpunkte gehen sowieso nicht. Würde Nintendo für so was Geld verlangen, würden sich doch auch alle beschweren.
  • Avatar von Balki
    Balki 24.05.2014, 18:36
    Zitat Zitat von Lehtis Beitrag anzeigen
    Ja und? Ist ja egal wie du es sagst....
    Fakt ist, Nintendo ist in dem Punkt so geizig und lässt jedes Retro Spiel nur auf einem System zu und für jedes weiter dürfte man zahlen....
    Technisch wäre das sicher kein Problem, da es eh in der Nintendo Network ID gespeichert ist und die auf WiiU und 3DS gleich ist. Also könnte man das bei Spiele die auf beiden Systemen sind auch für beide Systeme freischalten.
    Dagegen habe ich auch nichts geschrieben. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man (nach aktuellem Stand) Spiele aus eShop, PSN, XBox Marktplatz (oder wie's da heißt) und sämtliche Steam, Origin, Uplay Spiele (auch die physikalisch erworbenen) nicht besitzt.

    Technisch spricht sicherlich nichts dagegen. Die Spiele werden ja auch alle im Club Konto aufgeführt und der NNID zugeschrieben.

    Zitat Zitat von Puma45 Beitrag anzeigen
    dann warst du zu spät dran. Denn als Botschafter bekam man das Spiel auf dem 3DS.
    Das macht es ja noch schlimmer. Es gibt die Spiele bereits in der VC - warum werden sie nicht für alle freigegeben?
  • Avatar von HuberDe
    HuberDe 24.05.2014, 18:26
    Mag sein. Ist aber trotzdem ein Witz. Ich würde die Botschafter Spiele fast ausnahmslos kaufen wenn es sie geben würde
  • Avatar von Puma45
    Puma45 24.05.2014, 18:17
    Zitat Zitat von HuberDe Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht warum das nicht alles auf dem 3ds anstatt der U kommt. So ein Quatsch! Die U sollte jetzt n64 Games bekommen. Verstehe Nintendo hier eh absolut nicht
    dann warst du zu spät dran. Denn als Botschafter bekam man das Spiel auf dem 3DS.
  • Avatar von Benni2809
    Benni2809 24.05.2014, 17:21
    Ach jaa... schade das den 3DS besitzern dieses Spiel mal wieder (wie viele andere) vorenthalten wird. All diejenigen die damals mit unter den ersten waren, die sich einen 3DS kaufen durften haben dieses Game ja im Rahmen des 3DS-Botschafter-Programms bekommen... Ich find es schon irgendwo unfair allen anderen gegenüber aber ändern kann man daran anscheinend nichts

    Da soll man sich also ne WiiU kaufen um dieses Spiel aus Kindheitstagen nochmal zu erleben? Ich glaube auch ehrlich gesagt nicht daran das VC Titel die Verkaufszahlen der WiiU steigern werden.

    Desweiteren finde ich das Handheld-VC-Titel auf ein Handheld gehören und nicht auf ne stationäre Heim-Konsole (auch wenn die WiiU ein Gamepad hat...)
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 24.05.2014, 16:26
    Wahrscheinlich weil die U sich wesentlich schlechter verkauft und das Spieleangebot fehlt.
  • Avatar von HuberDe
    HuberDe 24.05.2014, 09:34
    Ich verstehe nicht warum das nicht alles auf dem 3ds anstatt der U kommt. So ein Quatsch! Die U sollte jetzt n64 Games bekommen. Verstehe Nintendo hier eh absolut nicht
  • Avatar von Strawberrynator
    Strawberrynator 24.05.2014, 09:12
    werde ich mir mal anschauen, da ich mir MK8 nicht direkt kaufe.
  • Avatar von Xaladriel
    Xaladriel 24.05.2014, 06:32
    Zitat Zitat von Lehtis Beitrag anzeigen
    Ja und? Ist ja egal wie du es sagst....
    Fakt ist, Nintendo ist in dem Punkt so geizig und lässt jedes Retro Spiel nur auf einem System zu und für jedes weiter dürfte man zahlen....
    Technisch wäre das sicher kein Problem, da es eh in der Nintendo Network ID gespeichert ist und die auf WiiU und 3DS gleich ist. Also könnte man das bei Spiele die auf beiden Systemen sind auch für beide Systeme freischalten.

    Danke,genauso war meine Aussage gemeint!
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 23.05.2014, 22:25
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    man hat es für den 3DS und müsste es nochmal für die WiiU kaufen ...
    thats fanservice ...
    aber hier bin ich lieber vorsichtig da es ein Zelda Titel ist . da reagieren einige doppelt allergisch auf Kritik ^^
    thats fanservice ...
    Nintendo hat noch nichts von Cross-Buy gehört. Die haben doch gerade erst DLCs für sich entdeckt, es dauert also noch etwas, bis Nintendo Cross-Buy einführt, vielleicht wird es das dann mit der nächsten Konsolengeneration geben
  • Avatar von Neino
    Neino 23.05.2014, 21:21
    Ihr werdet ja nicht gezwungen es direkt zu holen. Wartet doch einfach.
    Ihr habt sowieso viel zum zocken, wegen MK8 und dem Gratis Spiel dazu
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 23.05.2014, 20:13
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    wieso einen tag vor mk8? ^^

    richtig unnötig ^^
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 23.05.2014, 19:47
  • Avatar von Lehtis
    Lehtis 23.05.2014, 19:23
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Du besitzt es ja eben nicht. Du besitzt höchstens die Nutzungsrechte. Andernfalls hättest du auch die gleichen Rechte, wie beim Kauf einer physikalischen Version eines Spieles - ausgenommen Steam, Uplay, Origin, sonstiger DRM Pflicht.
    Ja und? Ist ja egal wie du es sagst....
    Fakt ist, Nintendo ist in dem Punkt so geizig und lässt jedes Retro Spiel nur auf einem System zu und für jedes weiter dürfte man zahlen....
    Technisch wäre das sicher kein Problem, da es eh in der Nintendo Network ID gespeichert ist und die auf WiiU und 3DS gleich ist. Also könnte man das bei Spiele die auf beiden Systemen sind auch für beide Systeme freischalten.
  • Avatar von Spade
    Spade 23.05.2014, 18:31
    Wie plötzlich solche Titel immer kommen... gut dass ich gerade heute erst 50 Euro dazugelegt habe um für eben solche Fälle bereit zu sein. Nicht dass ich es sofort spielen werde, einen Tag vor Mario Kart.
  • Avatar von Taurin
    Taurin 23.05.2014, 17:38
    Schönes spiel. Habe es auch auf dem gba und dem 3ds. Zocke gerne auch aufm tv nur würde ich nicht auch ständig aufs neue für das selbe spiel bezahlen! Schön wäre es auch mal wenn ein 3ds player für die u kommen würde. Oder n streaming programm für die u.
  • Avatar von Neino
    Neino 23.05.2014, 17:22
    Dieses Spiel habe ich so oft durchgespielt, ich habe auch einmal vor einen Speedrun dazu zu machen.
    Es ist toll Leute, wenn ihr es haben wollte holt es euch unbedingt. Ist neben OoT mein Lieblings Zelda
  • Avatar von Balki
    Balki 23.05.2014, 16:21
    Zitat Zitat von Xaladriel Beitrag anzeigen
    [...] Trotzdem sollte man,wenn man im Besitz der Sache ist,es auch auf beiden Systemen verwenden können.
    Du besitzt es ja eben nicht. Du besitzt höchstens die Nutzungsrechte. Andernfalls hättest du auch die gleichen Rechte, wie beim Kauf einer physikalischen Version eines Spieles - ausgenommen Steam, Uplay, Origin, sonstiger DRM Pflicht.
  • Avatar von *jaspis*
    *jaspis* 23.05.2014, 16:12
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 23.05.2014, 15:19
    Sehr schon, ich war damals noch etwas kleiner und konnte das Spiel nicht ganz beenden, werde ich wohl dann bald mal machen, wenn das Game nach Deutschland kommt und ich endlich meine Wii U besitze
  • Avatar von Tom Delay Jones
    Tom Delay Jones 23.05.2014, 15:06
    Zitat Zitat von Xaladriel Beitrag anzeigen
    Wieso denn nochmal bezahlen?
    Hat man das Spiel nicht kostenlos per Botschafterstatus bekommen?
    Jetzt mal vom schnellen Preisverfall des 3DS abgesehen,niemand hatte eine Kristallkugel und konnte das erahnen.
    Trotzdem sollte man,wenn man im Besitz der Sache ist,es auch auf beiden Systemen verwenden können.
    Aber Nintendos Prinzip ist doch, für die gleichen alten Games immer wieder neu abzuzocken. Ist doch seit dem Wechsel auf Wii zu WiiU schon so. Da gabs dann noch den Bonus, dass man für Spiele die man auf der Wii schon hatte nicht mehr den Vollpreis zahlen zu müssen, um sich daran zu gewöhnen, wie es in der Zukunft sein wird Aber Kritik kann man ja hier eigentlich nicht an Nintendo richten, die sind ein Unternehmen und wollen Geld. Kritik sollte man dann eher an denen suchen, die sich ein und das selbe Spiel 4-5x kaufen und Nintendo mit dieser Strategie recht geben.
  • Avatar von G-Brothers
    G-Brothers 23.05.2014, 14:25
    Ich glaube, kein GBA Spiel wäre es mir wert, dass ich es (nochmal) für die Wii U kaufe. Halte ich nach wie vor für eine Fehlentscheidung von Nintendo.
    Wenn, dann eher Konsolenspiele auf Handhelds. und nicht andersrum.
  • Avatar von Tobias
    Tobias 23.05.2014, 14:11
    Ich zock's derzeit auf dem 3DS nachdem ich mir das schon fast zwei Jahre lang vorgenommen hab. Aus irgendeinem Grund sagt's mir aber nicht so recht zu, ich kann nur nicht sagen, woran's liegt... :/
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 23.05.2014, 14:08
    Meiner Meinung nach eines der besten Zeldas überhaupt.
  • Avatar von Forodway
    Forodway 23.05.2014, 13:49
    Oh ja... Wenn ich mir das Spiel kaufen würde, hätte ich das Gefühl meinen Botschafter Bonus vom 3DS Preisnachlass wieder zu verzocken. Ne, ohne mich. Schade eigentlich... :(
  • Avatar von Xaladriel
    Xaladriel 23.05.2014, 13:41
    Wieso denn nochmal bezahlen?
    Hat man das Spiel nicht kostenlos per Botschafterstatus bekommen?
    Jetzt mal vom schnellen Preisverfall des 3DS abgesehen,niemand hatte eine Kristallkugel und konnte das erahnen.
    Trotzdem sollte man,wenn man im Besitz der Sache ist,es auch auf beiden Systemen verwenden können.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 23.05.2014, 13:37
    man hat es für den 3DS und müsste es nochmal für die WiiU kaufen ...
    thats fanservice ...
    aber hier bin ich lieber vorsichtig da es ein Zelda Titel ist . da reagieren einige doppelt allergisch auf Kritik ^^
    thats fanservice ...
  • Avatar von flyri
    flyri 23.05.2014, 13:36
    Und warum? Die Kuh wird immer weiter gemolken. Also nichts gegen The Minish Cap, es ist ein grandioses Zelda, aber jetzt auch noch auf der Wii U und Geld dafür verlangen? Das ist echt arm...
  • Avatar von mithos630
    mithos630 23.05.2014, 13:34
    Schönes Spiel.
  • Avatar von Lehtis
    Lehtis 23.05.2014, 13:24
    Finde es dumm das ich das Game für die WiiU nochmal kaufen müsste, würde ich es darauf spielen wollen. (habs am 3DS)
    Komisch das Nintendo da keine Möglichkeit anbietet, vor allem weil man ja das gleiche Konto hat!!!
  • Avatar von Garo
    Garo 23.05.2014, 11:42
    Ein fantastisches Spiel mit meiner Meinung nach der besten und vor allem lebendigsten Hyrule-Stadt der gesamten Zelda-Reihe.
    Kann ich absolut empfehlen.
  • Avatar von DaRealRiku
    DaRealRiku 23.05.2014, 11:39
    Da ich das Spiel im Original und auf dem 3DS habe, werde ich bei der Version für Wii U wohl nicht nochmal zugreifen.
  • Avatar von Minato
    Minato 23.05.2014, 11:39
    Man kanns ja auch einfach auf dem Gamepad spielen, dann hat sich das erledigt
  • Avatar von Forodway
    Forodway 23.05.2014, 11:24
    Von der Pixelglättungsfunktion habe ich ja noch gar nie was gehört. xD Jedenfalls bei uns auf 42 Zoll sieht GBA sauber aus. Es sind zwar wenige Pixel aber bei FullHD sind die Kanten von diesen Pixeln knacke, also echt sauber. Ich nenne es sogar gestochen scharf. ^^ ...
  • Avatar von ChrisDA
    ChrisDA 23.05.2014, 11:14
    Sehr schön! The Minish Cap hab ich leider noch nicht gespielt. Wird wohl gekauft, sobald es bei uns erscheint!
  • Avatar von WiiVIP
    WiiVIP 23.05.2014, 10:49
    Nicht schlecht hab ich aber schon auf dem 3DS.
  • Avatar von Verwirrter
    Verwirrter 23.05.2014, 10:47
    @Knacht: Die VC-Versionen der GBA-Spiele beinhalten alle eine Pixelglättung-Option die per Druck auf dem R-Stick jederzeit an- oder ausgeschaltet werden kann.

    Auf meinem 32er sieht das dann "okayer" aus. Auf'm 50er glaub ich weniger.
  • Avatar von Miischi
    Miischi 23.05.2014, 10:42
    @Knacht: Ja, auf dem TV kommen GBA-Spiele echt sehr verpixelt rüber. Aber die Virtual Console-Versionen bieten eine Pixelglättungs-Funtktion an, die das ganze schon viel erträglicher machen
  • Avatar von Knacht
    Knacht 23.05.2014, 10:30
    Ich stell mir GBA Spiele auf nem 50 Zoller Grauenhaft vor. Kann dazu jemand was sagen?