« ... 91011
  1. #101
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.704
    Spielt gerade
    div. wechselnde Indie-Games
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Aber Nintendo Life entkräftet das dann immer im Stil von „wir haben gehört… können selbst nicht bestätigen“.

    Kein Rumble in Mario 64 - das ist kein Fehler.
    Blöde Tastenbelegung in Sin & Punishment - war schon auf der Wii so. Im Grunde schon auf dem N64.

    Aber klar: Kassiere 40€, dann erwartet die Kundschaft auch etwas. Mehr als denselben hingerotzten Emulator, den wir seit der Wii bekommen.
    Wobei da auch jedes Spiel 10€ gekostet hat. Klar war das dann "deins", aber 10€ für die alten Schinken finde ich schon etwas frech.
    Lustig finde ich auch, wie das immer schlechter wird. Auf Wii war ja noch alles halbwegs okay (bis auf die Tastenbelegung). Auf Wii U war dann der Emulator schlechter und JETZT ist er sogar NOCH schlechter und Nintendo will sogar mehr.
    Du erwähnst übrigens nur zwei Punkte (bei denen ich dir auch zustimme), aber es gibt ja noch mehr. Z.B. wird das Memory Pak nicht emuliert, wodurch keine Bestzeiten und Geister in Mario Kart 64 gespeichert werden können und das kann eigentlich fast jeder Billo-Emulator.
    Und auch das Wasser in Ocarina of Time soll wohl ganz anders und viel schlechter als im Original oder der Virtual Console aussehen. Hinzu kommen wohl auch noch Framerate-Probleme.


  2. #102
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.842
    Spielt gerade
    Tetris 99, Trails in the Sky, Burnout Paradise
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Auf der Wii lief es in 50Hz, auf der Wii U hattest du endlich vernünftige 60Hz, Save States und die umkonfigurierbare Tastenbelegung.

    Memory-Pak-Support gab es auf der Wii auch nicht (bei der Wii U bin ich mir nicht sicher). Ich bin einfach davon ausgegangen, dass das auf der Switch nicht funktioniert. Langsam kennt man ja Nintendo. Sowas wird dann irgendwann mit viel Trallala und großen Newsartikeln nachgereicht.

    Zelda sollte eigentlich einfach zu emulieren sein - das ist ja nur eine etwas erweitere Mario64-Engine. Ich hab gerade mal auf Twitch dazu etwas Gameplay gesehen. Ruckelt wie Sau, matschige braune Texturen ... genauso war es auch auf dem N64 mit seinem 20FPS. Sieht aber aus, als hätte Nintendo da noch einmal einen Unschärfefilter drüber gelegt. Ekelig, aber echtes Nintendo-Retro-Feeling. Ja, so scheiße sah das damals auf einem CRT aus. (Natürlich will es so niemand mehr spielen. Aber es will auch niemand Mario 64 in 4:3 spielen ...)

    Das ist halt was anderes als OoT auf dem Emulator oder in einem gemoddeten N64 mit sündhaft teurem Upscaler.

  3. #103
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.704
    Spielt gerade
    div. wechselnde Indie-Games
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Auf der Wii lief es in 50Hz, auf der Wii U hattest du endlich vernünftige 60Hz, Save States und die umkonfigurierbare Tastenbelegung.
    Auf der Wii war's halt die deutsche Version. Die wurde aber wunderbar emuliert. Auf der Wii U wurde man gezwungen, die englische Version zu spielen, ob man wollte oder nicht (für einige wie dich, ist das positiv, für andere wie mich, die zusammen mit Leuten, die nicht gut englisch sprechen Mario Party 2 spielen wollen, keine Option). Außerdem waren die N64-Spiele auf Wii U merkwürdig dunkel und man konnte (weil Nintendo zu faul war, das ordentlich umzusetzen) keinen GCN-Controller verwenden.

    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Memory-Pak-Support gab es auf der Wii auch nicht (bei der Wii U bin ich mir nicht sicher). Ich bin einfach davon ausgegangen, dass das auf der Switch nicht funktioniert. Langsam kennt man ja Nintendo. Sowas wird dann irgendwann mit viel Trallala und großen Newsartikeln nachgereicht.
    Das ist bei denen mal so, mal so. Bei Super Mario Advance 4: Super Mario Bros. 3 waren die Bonus-Levels, die auf der Original-Hardware hinter dem eReader gelockt waren, alle freigeschaltet.

    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Zelda sollte eigentlich einfach zu emulieren sein - das ist ja nur eine etwas erweitere Mario64-Engine. Ich hab gerade mal auf Twitch dazu etwas Gameplay gesehen. Ruckelt wie Sau, matschige braune Texturen ... genauso war es auch auf dem N64 mit seinem 20FPS. Sieht aber aus, als hätte Nintendo da noch einmal einen Unschärfefilter drüber gelegt. Ekelig, aber echtes Nintendo-Retro-Feeling. Ja, so scheiße sah das damals auf einem CRT aus. (Natürlich will es so niemand mehr spielen. Aber es will auch niemand Mario 64 in 4:3 spielen ...)

    Das ist halt was anderes als OoT auf dem Emulator oder in einem gemoddeten N64 mit sündhaft teurem Upscaler.
    Schau dir bitte nur mal folgende Vergleichsbilder an. Links und oben rechts sind N64 und Wii-VC. Unten rechts ist NSO. Da ist definitiv irgendwas kaputt.
    https://twitter.com/stopskeletons/st...01471553351680


  4. #104
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.842
    Spielt gerade
    Tetris 99, Trails in the Sky, Burnout Paradise
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Außerdem waren die N64-Spiele auf Wii U merkwürdig dunkel
    Der N64 hatte nur 320p, d.h. jede zweite Bildschirmzeile war schwarz. Die meisten Emulatoren, inklusive die Zelda Collector's Edition auf dem Gamecube und der VC fügen zusätzliche Bildzeilen hinzu und machen das Bild heller und bunter als es sein sollte. Das gleiche passiert bei vielen Upscalern und manchen TVs. Die VC für NES und N64 sehen ungewohnt, regelrecht häßlich aus, aber das entspricht eher der ursprünglichen Version des Spiels.

  5. #105
    Avatar von Ryo Hazuki
    Registriert seit
    26.03.2020
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    753
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizon
    Konsolen
    Switch 3DS
    Steam
    Der Overview Trailer ist nun das Nintendo Video mit den meisten Dislikes. Aktuell 136K.


    Verdient würde ich sagen.

    Damit hat es den E3 Trailer für Mitroid Prime: Federation Force abgelöst (97K).
    I will WHAM your Ass!

  6. #106
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.824
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Verdient würde ich sagen.

    Ist halt schon ziemlich frech, wenn man den Preis verdoppelt (in Amerika sogar mehr als verdoppelt) und dann auch noch miserable Qualität abliefert. Ist halt wirklich nicht mehr schön zu reden.

    Twitter @Turbo_Tiago



  7. #107
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.704
    Spielt gerade
    div. wechselnde Indie-Games
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Krass, dass der Animal Crossing amiibo Festival-Trailer nur so wenig abbekommen hat (13.000).

    Ansonsten stimme ich natürlich vollkommen zu. Zu Wii-Zeiten wurde jedes VC-Spiel mit dem Emulator ausgeliefert, der perfekt auf das Spiel zugeschnitten und abgestimmt war. Jetzt soll ein Emulator mit derselben Konfiguration 9+ Spiele abspielen. Der Typ, der den Wii-Virtual Console-Emulator gebastelt hat, hat die Firma ungefähr vor der Wii U-Ära verlassen. Deshalb war der N64-Emulator auf Wii U auch so beschissen.


« ... 91011

Ähnliche Themen

  1. SEGA Mega Drive Classics (eShop)
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.2019, 17:09
  2. Sega Mega Drive Classics
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 12:26
  3. SEGA Mega Drive Classics für Switch: Die Chancen stehen gut
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 21:55
  4. Sega Mega Drive Ultimate Collection [PS3/360]
    Von Gamecube fan 64 im Forum Multiplattform- und PC-Spiele
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 22:23
  5. Sega Mega Drive bei Aldi für 30 €
    Von Captain Pickert im Forum Multiplattform- und PC-Spiele
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 21:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden