123 »
  1. #1

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    4.836

    Details zur Wiimote


  2. #2
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.244
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Darüber hinaus scheinen auch die Lichtverhältnisse die Funktionen der Wiimote beeinflußen zu können, Details können wir dazu allerdings nicht nennen.
    Wow, heißt das man kann es nicht spielen wenn das Licht auf den Sensor scheint oder wenn es dunkel ist? Bekomme echt das Gefühl das Nintendo nicht nur bei der konsoleninternen Hardware Geld sparen will.

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  3. #3

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    4.836
    Nein, wohl eher zu hell. Aber wie gesagt, keine Details dazu, es wurde nur von zwei Entwicklern beiläufig erwähnt.

  4. #4
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.244
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Bedeutet das aber nicht auch gleichzeitig das der Wiimote NICHT im Raum erfasst werden kann? Ich bin immer noch etwas verwirrt. Was ist jetzt der Sender und was der Empfänger?

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  5. #5

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    4.836
    Die Wiimote verfügt anscheinend über unterschiedliche Funktionen. Eine davon ist eben die Pointer aka Zielfunktion und die klappt nur im Zusammenspiel mit der Sensorbar korrekt. Tilt oder dieser Beschleunigungsmesser funktionieren auch ohne Sensorbar, wie beim Nunchuk auch.

  6. #6
    Avatar von Blackvirus
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    4.114
    Original von Rene
    Bedeutet das aber nicht auch gleichzeitig das der Wiimote NICHT im Raum erfasst werden kann? Ich bin immer noch etwas verwirrt. Was ist jetzt der Sender und was der Empfänger?
    Blöde Frage, wie kommst du bitte darauf?
    Soweit ich das verstehe ist damit nur gemeint das es bei "falschen" Lichtverhältnissen Probleme geben könnte. Mal schaun, wenn's wirklich große Probs gibt, dann erfahren wir das sicher bald.
    "Every game has a story. Only one is a legend."

  7. #7

    Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    4.639
    Spielt gerade
    The Downfall of NO.
    Network ID
    Chandlero
    das bedeutet, wenn der Wiimote nicht auf die Sensorbar gerichtet ist, der Controller nicht im raum erfasst werden kann. Der Wiimote demnach ohne Sensorbar nur noch ein Tiltcontroller wie der der PS3?!?!

  8. #8
    Avatar von Datankian
    Registriert seit
    03.05.2003
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    7.878
    Konsolen
    Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Playstation 1, Playstation 2
    das kann alles ziemlich kompliziert werden wenn man zu viert zockt (am meisten in mein kleines zimmer)


    naja, wii will see

  9. #9
    Avatar von arman
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    146
    dazu sage ich nur: SCHADE!

  10. #10

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    4.836
    Original von gaming 24:7
    das bedeutet, wenn der Wiimote nicht auf die Sensorbar gerichtet ist, der Controller nicht im raum erfasst werden kann. Der Wiimote demnach ohne Sensorbar nur noch ein Tiltcontroller wie der der PS3?!?!
    Was heißt "im Raum erfasst"? Es sind halt verschiedene Technologien drin und nicht DIE EINE "Wundertechnologie". Einmal halt die Zielerfassung, dann der Beschleunigungsmesser und die Tiltfunktion. Das können die Progger halt auch gleichzeitig einsetzen. So habe ich es jedenfalls verstanden.

123 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden