1. #36351
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    1.983
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Karltoffel glaubt also nicht daran, dass Menschen sich ändern können?
    Dann wär die menschliche Spezies auf dem Primaten-Level stehen geblieben.


  2. #36352
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ East coast, USA
    Beiträge
    1.001
    Spielt gerade
    The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time, Hexen, Wipeout 64 (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar, Sony Play Station 1 und 2
    Ich rege mich darüber keineswegs auf, ich empfinde nur mal wieder alleine den Werdegang als sehr komisch: Wieso wurde vor gut 15 Jahren "Jedi-Ritter" offiziell als Weltreligion anerkannt, aber bis Heute noch nicht die um "The Legend Of Zelda", genauer um Hyrule und das Triforce?

    Das fällt mir soeben ein, als ich 3 Teelichter anzündete und diese in 3 Teelichtbehälter hineingetan habe, in den Farben rot (Din), grün (Farore) und blau (Nayru). So mache ich es zumindest gut 3 Jahre, als ich diese geschenkt bekam weil diese jemand nicht mehr brauchte.

    Und zwar immer zu kalten Tagen im Winter, um sozusagen den dunklen Schattenfürst zu vertreiben, weil ja eben immer dank Ganondorf das Zora-Reich u.a. eingefroren wurde
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  3. #36353
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.702
    Spielt gerade
    Luigi's Mansion 1
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von HeyDay Beitrag anzeigen
    Karltoffel glaubt also nicht daran, dass Menschen sich ändern können?
    Dann wär die menschliche Spezies auf dem Primaten-Level stehen geblieben.
    Verheirateter Mann trifft attraktive Frau. Der Rest der Geschichte erinnert eher an Bonobos als an ein Wesen, welches Gott nach seinem Abbild schuf.

    Menschen können Wissen erlangen, neue Fähigkeiten erlernen, und sie weitergeben. Basierend darauf kann die nächste Generation wieder mehr Wissen erlangen. Und so weiter.
    Und drei Generationen später ist "Nie wieder" nur noch eine leere Phrase, an die wir uns kaum noch erinnern, und wir grenzen Muslime aus und verprügeln Juden, schaffen wieder Grenzen, wählen wieder Faschisten. Und wir glauben wirklich mit all unserer Überzeugung, wir würden uns weiterentwickeln, während sich die Geschichte einfach nur wiederholt, weil wir nichts daraus gelernt haben.

    Mal ganz dumm gefragt: Ist es wirklich ein Fortschritt, dass wir uns heute mit Landminen (Designed in Germany by Rheinmetall) und Atombomben umbringen können statt mit einfachen Knüpeln?

  4. #36354
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ East coast, USA
    Beiträge
    1.001
    Spielt gerade
    The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time, Hexen, Wipeout 64 (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar, Sony Play Station 1 und 2
    Karltoffel: in Amerika ist es nicht sehr viel besser, aber trotzdem eindeutig besser. Was hier genauso ist, daß Faschisten, Rassisten und sonstige intolerante Personen immer mehr und gefährlicher werden, ist wohlmöglich genauso wie in D-Land. Was aber in USA und Kanada viel besser ist, daß sich weitaus mehr Leute dafür interessieren, daß diese gerecht bestraft werden, und somit die Justiz in den Vereinigten Staaten noch viel schneller gegen die und vor Allem wirkliche Verbrecher vorgeht. Und schon immer in Wahrheit viel gerechter bestraften.

    Diesmal gefällt mir Dein Kommentar in der Tat sehr. In Deutschland wird erst seit gut 5-6 Jahren wirklich versucht, die echten Übeltäter zur Rechenschaft zu ziehen. die 40-50 Jahre vorher aber bedauerlicherweise nicht unbedingt.
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  5. #36355
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Augs(ch)burg
    Beiträge
    1.534
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von mr.murdock Beitrag anzeigen
    Karltoffel: in Amerika ist es nicht sehr viel besser, aber trotzdem eindeutig besser. Was hier genauso ist, daß Faschisten, Rassisten und sonstige intolerante Personen immer mehr und gefährlicher werden, ist wohlmöglich genauso wie in D-Land.
    In den USA stellen solche Leute den Präsidenten. Polizeigewalt vor allem gegen Schwarze ist quasi an der Tagesordnung. Von rassistisch motivierten Amokläufen wie in El Paso oder Dayton ganz zu schweigen.

    Ja, in Deutschland gibt es durchaus auch Probleme. Aber in den USA soll es besser sein? Dass ich nicht lache.
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  6. #36356
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ East coast, USA
    Beiträge
    1.001
    Spielt gerade
    The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time, Hexen, Wipeout 64 (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar, Sony Play Station 1 und 2
    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    In den USA stellen solche Leute den Präsidenten. Polizeigewalt vor allem gegen Schwarze ist quasi an der Tagesordnung. Von rassistisch motivierten Amokläufen wie in El Paso oder Dayton ganz zu schweigen.

    Ja, in Deutschland gibt es durchaus auch Probleme. Aber in den USA soll es besser sein? Dass ich nicht lache.
    daß es in den USA besser sein sollte, hatte ich selbst im letzten Beitrag auch garnicht behauptet. Ich betonte nur die Strafverfolgungsbehörden der Vereinigten Staaten, die schon immer viel schneller gerechter bestraften. Und alles was in Dayton passierte bekam ich sowieso immer mit, auch das was Du ansprichst, denn so weit weg wohne ich von dort nicht

    Während es in Deutschland oft nur "Du Du Du, das machst Du nicht nochmal!" beim Urteil hieß, gab es in den USA 300 Jahre Haftstrafe für das Selbe vergehen. Herr Mollath aus Franken bekam für 8 Jahre unschuldig im "Konzentrationslager" nur 700,000, für das selbe Justizirrtum in den USA mindestens 70 Millionen Dollar gäbe.
    Geändert von mr.murdock (23.12.2019 um 21:22 Uhr)
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  7. #36357
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Augs(ch)burg
    Beiträge
    1.534
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von mr.murdock Beitrag anzeigen
    Während es in Deutschland oft nur "Du Du Du, das machst Du nicht nochmal!" beim Urteil hieß, gab es in den USA 300 Jahre Haftstrafe für das Selbe vergehen.
    Und 300 Jahre bringen genau was? Das ist doch auch nicht mehr als eine symbolische Strafe. Und vor allem scheint die Abschreckung wenig zu bewirken. Allein die Tötungsrate in den USA ist ca. 4 Mal höher als in Deutschland (damit bewegen sich die USA auf dem Niveau von Ländern wie Kuba oder der Monoglei). Bei der Zahl der Inhaftierungen belegen die USA unter den Industriestaaten sogar den Spitzenplatz. Zur Sicherheit trägt das im Endeffekt aber nicht bei.

    Gehört wohl zu einem Land der Superlative dazu. Kannst du auch gut finden, kein Thema. Da scheint es mir in Deutschland bzw. Europa, wo Maß und Ziel vorherrschen, deutlich angenehmer zu sein.
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  8. #36358
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ East coast, USA
    Beiträge
    1.001
    Spielt gerade
    The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time, Hexen, Wipeout 64 (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar, Sony Play Station 1 und 2
    Ich hoffe, daß wir beide uns trotzdem weiterhin hier im Forum sehr gut verstehen, obwohl ich ein Befürworter der Todesstrafe bin. Weil in meinen Augen verschiedene Meinungen dazugehören und Gleichschaltung verschwunden gehört.

    und ich bin immer ein Wähler der Republikaner gewesen und bin es weiterhin.
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  9. #36359
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Augs(ch)burg
    Beiträge
    1.534
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von mr.murdock Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, daß wir beide uns trotzdem weiterhin hier im Forum sehr gut verstehen, obwohl ich ein Befürworter der Todesstrafe bin. Weil in meinen Augen verschiedene Meinungen dazugehören und Gleichschaltung verschwunden gehört.
    Wie zu erwarten war bin ich kein Fan der Todesstrafe. Aber keine Sorge, ich kann akzeptieren, dass du da anderer Meinung bist.
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  10. #36360
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ East coast, USA
    Beiträge
    1.001
    Spielt gerade
    The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time, Hexen, Wipeout 64 (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar, Sony Play Station 1 und 2
    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Wie zu erwarten war bin ich kein Fan der Todesstrafe. Aber keine Sorge, ich kann akzeptieren, dass du da anderer Meinung bist.
    Danke

    Meinungen sollten immer verschieden sein wie diese immer sind. Ein Vorfahr kam wegen einer anderen Meinung damals im dritten Reich ins Konzentrationslager. Genauer sind die aus England nach Deutschland gekommen und wir sozusagen entweder zu den Russen, Amerikanern oder sogar zu den Briten zurück geflohen.

    Ich möchte damit nur zum Ausdruck bringen, ich fühle mich hier sehr wohl.
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

« ... 263631363536358636263634363536363637363836463686 ... »

Ähnliche Themen

  1. Ohrwurm des Tages
    Von Hakahori im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 07.02.2020, 20:57
  2. Revolution = nur neue Version des Gamecube? [eigener Gedanke]
    Von TUPAC im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 10:29
  3. Euer Unglück des Tages -.-
    Von Vanikoro im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 03:53
  4. mir kam da so ein gedanke
    Von Dr.EVIL im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 20:58
  5. Spruch des Tages
    Von variant im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden