« 1234 »
  1. #21
    Avatar von Casso
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.379
    Spielt gerade
    Borderlands 2 (PS4), 2064: Read only Memories (PSVita)
    Konsolen
    PS4 PS Vita SNES
    Ohne Internet auskommen? Das wäre extrem schwierig und ich weiß gar nicht, ob ich es überhaupt durchhalten würde. Klar, ich habe Hobbys wie Lesen oder Handball. Das sind beispielsweise zwei Dinge die komplett auf das Internet verzichten können, jedoch gibt es andere Sachen die ich gerne mache und für die eine Internetverbindung zwingend notwendig ist. Wenn ich z.B. meiner hobbymäßigen Tätigkeit als Redakteur nachgehen möchte, muss ich Zugriff auf das Internet haben. Dann kommt noch hinzu, dass ich ein Forenmensch und dementsprechend oft auch in selbigem Unterwegs bin. Auch das würde ohne Internet nicht funktionieren.

    Das Internet ist meiner Meinung nach das Medium mit dem größten Suchtpotenzial. Man könnte es schon fast mit Drogen auf eine Stufe stellen. Letztere sind noch ein Stück weit heftiger aber es kommt in den meisten Fällen aufs Selbe hinaus.

  2. #22
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ USA
    Beiträge
    788
    Spielt gerade
    The Battle Of Olympus (NES), Hexen (Nintendo 64), Quest 64 (Nintendo 64), Yoshi's Crafted World (Nintendo Switch)
    Konsolen
    Switch N64 SNES NES
    PC (Linux)
    Etliche Jahre her, aber ein verdammt interessantes Thema, ich rede hier mal von hier und jetzt 2019.

    Gegenwärtig, die Tage, habe ich sowieso viele Stunden am Computer zu tun. Und wenn mein PC auch so schon eingeschaltet ist, schalte ich meine Interneterbindung oft auch ein. Unbedeutende Strahlung o.ä. ist auch da wenn mein PC an ist

    Ansonsten, offen gesagt, bin ich im Schnitt fast täglich eine gute Stunde schon immer da. Ich habe vor einigen Jahren aber tatsächlich 2 Jahre komplett pausiert, und danach ein gutes weiteres halbes Jahr. Ohne Internet ist sehr vieles einfacher. Aber wie immer vergesse ich nicht, Pro und Contra abzuwägen.

    Leute mit sehr ähnlichen Interessen finde ich sowohl hier im Forum als auch im Bereich Musik wie u.a. bei bandcamp und last.fm. Oft findet man im "Reellen Leben" so schon kaum jemanden, mit dem/ihr man etwas am Hut haben möchte, und wenn ja weiß man es sehr zu schätzen. Und da treffen schon Galaxien aufeinander, was Interessen angeht.

    Ich glaube, es geht auch anderen im Internet, wie auch hier, sehr vielen ziemlich ähnlich wie mir, ich glaube es zumindest. Mitlesen tut manch einer im Internet so oder so wie beim Telefonat mithören. Gänge es darum, hätte ich nicht einmal eine SIM-Karte und ein Telefon nur für Notrufe, zumal ich sowieso nichts zu verbergen habe.

    Vielleicht ist es sogar deshalb so, daß man zumeist gut miteinander in Foren, Chaträumen oder anderen Netzwerken auskommt, weil man in diesem Punkt schon exakt das Selbe Interesse hat. Manch einer mag sonst vielleicht wirklich überwiegend sein, ich zähle aber schon zu denen, die privat auch gute Kontakte pflegen.

    Was allerdings bei mir seit einiger Zeit gar nicht läuft, ist beabsichtigtermaßen der Anschluß für Fernsehprogramme. Seit 10 Jahren schau ich sowieso fast nie fern. Und auch da wenn mal ein guter Film lief. Nur Nachrichten auf z.B. CNN, NBC oder BBC würde ich so paar-zig Minuten am Tag anschauen. Da komm ich aber sowieso jemandem besuchen
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  3. #23
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    496
    Konsolen
    Wii U
    Ich glaube ich könnte ohne Internet leben. Will ich aber nicht Ich denke aber ich würde es schaffen, da ich eben in einer Zeit aufgewachsen bin, wo es das noch nicht gab. Ich denke der Student von heute, würde sich aber zum sterben in die Ecke legen, wenn es mal eine Woche kein Internet mehr gebe.
    Cheers Bitches. This is my yard now!

  4. #24
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.119
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Ich denke bei mir ginge das auch. Brauche das Internet zum surfen und auch manchmal zum Zocken. Darauf könnte ich verzichten. Worauf ich aber NICHT verzichten könnte wären die Hörbücher die ich mir immer über Audible (also über das Internet) runterlade.


  5. #25
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ USA
    Beiträge
    788
    Spielt gerade
    The Battle Of Olympus (NES), Hexen (Nintendo 64), Quest 64 (Nintendo 64), Yoshi's Crafted World (Nintendo Switch)
    Konsolen
    Switch N64 SNES NES
    PC (Linux)
    Nur um etwas aus dem Internet herunterzuladen, da reicht doch ein Besuch bei Starbucks beispielsweise aus, sein Gerät mitzunehmen, einen Kaffee zu trinken. So habe ich es in meinen 2 "Internetlosen" Jahren gemacht, um im e-Shop einzukaufen. Natürlich ist es vor allem bei Dir gut, daß auch Du hier immer mal vorbeischaust
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  6. #26
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.119
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Na da müsste ich ja jeden Tag zu Starbucks. Außerdem mag ich gar keinen Kaffee^^


  7. #27
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ USA
    Beiträge
    788
    Spielt gerade
    The Battle Of Olympus (NES), Hexen (Nintendo 64), Quest 64 (Nintendo 64), Yoshi's Crafted World (Nintendo Switch)
    Konsolen
    Switch N64 SNES NES
    PC (Linux)
    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Na da müsste ich ja jeden Tag zu Starbucks. Außerdem mag ich gar keinen Kaffee^^
    Stimmt ja, Du magst ja nur Süßwaren

    Wieso schreibst Du eigentlich bis jetzt nicht zum Thema Berlin in der Spaßecke? Ansonsten kann man doch auch in der Bibliothek meistens kostenlos ins Netz, auch mit eigenem Gerät. Aber klar doch, es stimmt: wenn man so oder so täglich im Netz ist, lohnt sich ein eigener Anschluß, auch Prepaid genügt meistens.
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  8. #28

    Registriert seit
    29.08.2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    4
    Spielt gerade
    Machinarium, diverse Super Mario
    Konsolen
    DS GBA GB
    Also ich war kürzlich campen. Da war quasi Funkstille, nix, nada, niente, kein Internetempfang. Die ersten Tage hab ich mich grün geärgert, aber dann hab ich es genossen, mal nicht mehr ständig zum Handy zu greifen, außer zum Fotografieren.

  9. #29
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    1.743
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Ohne Internet ist das kein Leben, aber existieren ginge.
    Ich habe nicht einmal ein Smartphone, und komme auch nen Tag oder 2 ohne Internet aus ohne Probleme aber auf dauer... ne.

  10. #30
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Ostküste/ USA
    Beiträge
    788
    Spielt gerade
    The Battle Of Olympus (NES), Hexen (Nintendo 64), Quest 64 (Nintendo 64), Yoshi's Crafted World (Nintendo Switch)
    Konsolen
    Switch N64 SNES NES
    PC (Linux)
    und auf Dauer kommt man nicht nur sogar aus, man kann auch ohne, siehe meine Generation 1989 wußte man schon länger ganz alltäglich davon, daß sich Firmen und Behörden in Netzwerken austauschen und können, zumindest verkabelt. So etwas nennt man ja auch Infranet oder Intranet unter Anderem.

    Wir fragten immer unsere Eltern, ob wir einen Freund anrufen dürfen, also über Festnetz natürlich jedoch gab es nicht nur 1989 Walkie Talkies und 1984 bereits solche mobilen Telefonkoffer, sondern auch für Wissenschaftler in den 1960er Radiowellen-Funkgeräte, und nicht nur bei Daktari
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

« 1234 »

Ähnliche Themen

  1. Wertfrage: X-Box 360 ohne HDMI ohne Garantie
    Von Kojiro im Forum Microsoft-Konsolen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 18:37
  2. Mit dem DS ins Internet ohne Wi-Fi Connector
    Von Xyra im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 11:55
  3. Internet mit wii kabel ohne Verschlüsselung?
    Von h-wii/ im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 10:53
  4. Aktualisieren ohne Internet
    Von catalano im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 06:42
  5. Leben-Tod
    Von Sir Swordy im Forum Off Topic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 22:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden