Spiele • Switch

Pokémon-Legenden: Arceus

Mehr zum Spiel:

Eine neue Ära: Pokémon-Legenden: Arceus mit Open World erscheint 2022

Nach einem nostalgischen Rückblick auf 25 Jahre Pokémon gab es neben der Ankündigung der Remakes für Pokémon Diamant und Perl auch noch eine ganz besondere Ankündigung für alle die der Meinung waren, dass GAME FREAK nicht mehr kreativ sein könnte. Mit Pokémon-Legenden: Arceus wagt man sich in eine neue Richtung was die Pokémon-Reihe angeht.

So spielt das Abenteuer in der Vergangenheit der Region Sinnoh und kann praktisch als Prequel zu den ebenfalls angekündigten Spielen Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle gesehen werden. Man bleibt dem Prinzip rundenbasierter Kämpfe treu, erweitert dies jedoch mit Echtzeit-Komponenten dank denen man direkt Pokémon fangen kann ohne in den Kampfbildschirm zu wechseln.

The Pokémon Company nennt Pokémon-Legenden: Arceus bewusst ein Action-RPG, da man die größtenteils lineare Oberwelt durch eine offene Spielwelt ersetzt und auch weitere neue Spielelemente einsetzt. Fast schon an The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnernd ist der Spieler in der Lage auf Berge zu klettern und sich in der Bewegung abzurollen um zügiger voranzukommen. Auch grafisch scheint das Spiel einen großen Schritt zu wagen, vor allem im Vergleich zum letzten Ableger der Reihe.

Die Story dreht sich um das mysteriöse Pokémon Arceus und soll ansonsten eine vollständig neue Geschichte erzählen. Auch einen Blick auf die Starter-Pokémon konnten wir ergattern. So stehen die bekannten Pokémon Bauz, Feurigel und Ottaro zur Auswahl. Pokémon-Legenden: Arceus soll Anfang 2022 erscheinen.

Hier könnt ihr euch den Ankündigungstrailer anschauen

Weiterführende Links: Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Pokémon

Gotta catch 'em all – Alle Infos und News zu den Taschenmonstern!

Bisher gibt es 25 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Lehtis
    Lehtis 27.02.2021, 21:44
    Konzept ist super. Sowas erwarte ich für die Zukunft von Pokemon.
    Aber die technische Umsetzung ist ein Wahnsinn. Und nein das liegt nicht an der Switch. Zelda Botw zeigt das Open World wunderschön sein kann auf der Switch.

    Wie kann es sein, dass GameFreak mit soviel Geld keine Fähigen Entwickler einstellen kann?

    Gut das Spiel kommt erst Anfang 2022. Wobei erst? So wie das ausschaut ist das ein Prototyp. Aber wenn das schon in einem Jahr raus kommt, dann ist das wohl gar kein Prototyp.....

    Zudem sieht die Welt tot aus. Alles leer und die Pokemon am Boden wirken wie hingeklatscht. Hier müssten die Pokemon wie Wildtiere leben. Vorbild wäre der Anime.

    Und es sieht nach Rundenkämpfe aus. Auch wieder ganz schlecht. In ein Open World Game erwarte ich Echtzeitkämpfe. So in der Art wie im Anime, dass man im richtigen Timing Attacken wählt und so Kombis auch machen kann.
  • Avatar von NinMon
    NinMon 27.02.2021, 16:50
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Du doch nicht!

    Pokemon^^

    Schön, dich wieder hier zu haben.
  • Avatar von Fabian
    Fabian 27.02.2021, 14:54
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Right! Da wird's zum Release ziemliche Enttäuschung bei einigen geben.
    Die Enttäuschung gabs bei mir schon, als ich das Videomaterial gesehen habe - die Ankündigung zu lesen war dafür die beste Pokemon Meldung seit langer Zeit. Naja, immerhin ein kurzer Moment der Freude.
  • Avatar von Garo
    Garo 27.02.2021, 10:30
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Die Erwartung liegt derzeit halt bei einem Pokémon Breath of the Wild und damit ziemlich hoch. Denke der Großteil der Begeisterung beruht eher auf der Vorstellung als auf dem Gezeigten.
    Right! Da wird's zum Release ziemliche Enttäuschung bei einigen geben.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 27.02.2021, 09:54
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Sieht meiner Meinung nach ziemlich billig aus. Verstehe nicht, dass sich so viele mit sowas zufrieden geben.
    Die Erwartung liegt derzeit halt bei einem Pokémon Breath of the Wild und damit ziemlich hoch. Denke der Großteil der Begeisterung beruht eher auf der Vorstellung als auf dem Gezeigten.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 27.02.2021, 09:31
    Zitat Zitat von NinMon Beitrag anzeigen
    Bin ich so langweilig?
    Du doch nicht!

    Pokemon^^
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 27.02.2021, 09:09
    Mal sehen was das wird. Vielleicht wird Pokemon nun endlich wieder interessant?
  • Avatar von NinMon
    NinMon 27.02.2021, 01:04
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Gäääääääähhhhn ..
    Bin ich so langweilig?
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 27.02.2021, 00:18
    Gäääääääähhhhn ..
  • Avatar von NinMon
    NinMon 26.02.2021, 21:40
    Ich bin auf jeden Fall neugierig, nachdem ich zuletzt nach Pkmn Schwert wieder gemerkt hab, dass die Luft für mich ein bisschen raus ist bei den "traditionellen" Pkmn-Games.
    Anhand des Videomaterials würde ich das so einschätzen, dass es noch recht frühes Material ist - es wird ja an sich nicht viel gezeigt, nur ein paar Dinge angedeutet. Deswegen könnte ich mir vorstellen, dass da noch einiges passiert bis zum Release. Dass es aber schon Anfang 2022 rauskommen soll, macht mich da etwas stutzig und ich hoffe wirklich, sie nehmen sich genug Zeit für die Entwicklung, damit was Feines bei rumkommt.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 26.02.2021, 21:21
    Zitat Zitat von DikkArw Beitrag anzeigen
    es gibt halt leute die von der switch kein ps4 4k grafikwunder erwarten.
    Erwartet auch keiner aber flüssig laufen sollte es wenigstens. Klingplim bewegte sich in dem Trailer gefühlt mit 5fps fort
  • Avatar von Soren
    Soren 26.02.2021, 21:17
    Joa, hier muss wirklich noch viel gemacht werden. Bin mir nicht sicher, ob GF das jetzt schon gut hinbekommt oder ob man erst bei Legends 2 oder 3 das bekommt, was manche gerade von diesem hier erwarten. Potential ist sicherlich da und es ist schön, dass sie es zumindest versuchen, anstatt bei ihrem alten sicheren zu bleiben.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 26.02.2021, 21:06
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Sieht meiner Meinung nach ziemlich billig aus. Verstehe nicht, dass sich so viele mit sowas zufrieden geben.
    Bin da bei dir
  • Avatar von Monoton
    Monoton 26.02.2021, 20:59
    Zitat Zitat von DikkArw Beitrag anzeigen
    es gibt halt leute die von der switch kein ps4 4k grafikwunder erwarten.
    Erwarte ich auch nicht.
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 26.02.2021, 20:55
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Sieht meiner Meinung nach ziemlich billig aus. Verstehe nicht, dass sich so viele mit sowas zufrieden geben.
    es gibt halt leute die von der switch kein ps4 4k grafikwunder erwarten.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 26.02.2021, 20:45
    Sieht meiner Meinung nach ziemlich billig aus. Verstehe nicht, dass sich so viele mit sowas zufrieden geben.
  • Avatar von Shodan
    Shodan 26.02.2021, 20:28
    Die Auswahl der Starter finde ich interessant!
  • Avatar von Para
    Para 26.02.2021, 19:34
    Ganz ehrlich. Das ist technisch doch mittlerweile einfach nur eine Frechheit.
  • Avatar von Naska
    Naska 26.02.2021, 18:07
    Jeder Stop Motion Filmmacher wär stolz drauf.
    Die Idee könnte gut sein aber die Grafik uff.
  • Avatar von Metroidlarve
    Metroidlarve 26.02.2021, 17:56
    Sieht interessant aus, aber es handelt sich bitte noch um eine frühe Alpha-Version... die Grafik ist mbMn sehr bescheiden. Die Gegner ruckeln sich durch die Gegend, Kantenglättung ist nicht vorhanden, lauter Popup-Bäume, etc. Gerade BotW hat doch gezeigt, wozu die Switch in der Lage ist.

    Wenn sie das grafische Problem gelöst haben und der Rest so ist, wie der Trailer es vermarktet, dann könnte da tatsächlich ein Pokemon Spiel kommen, was mich zum Kauf begeistern könnte!
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 26.02.2021, 17:49
    Ich finds sehr geil!
  • Avatar von Spade
    Spade 26.02.2021, 17:48
    Uff, ich hab ja gehofft GameFreak macht die Remakes und ein anderes Studio wird an das Experiment gelassen. Naja, dann bleibt's erstmal nur bei Potential. Ich traue GameFreak nicht mehr genug um mir da jetzt ein Jahr lang Hoffnungen zu machen. Ich wünsche mir sehr, dass das endlich das Pokemon des 21. Jahrhunderts wird, aber das bleibt bis nächstes Jahr nur im Hinterkopf, wenn wir sehen ob das nicht finale Material doch final wird.
  • Avatar von Sepp91
    Sepp91 26.02.2021, 17:30
    Das schaut tatsächlich interessant aus. Geht doch, GF!
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 26.02.2021, 17:28
    Jo, Framerate verbessern und die Grafik (Auflösung) am Besten auch noch und dass könnte echt cool werden. Freut mich aber riesig, dass GF sich traut, so etwas zu machen wo sich Leute in der Vergangenheit immer beschwert haben, dass GF den saven Weg geht und immer dasselbe macht.

    Bin gespannt, wie das Spiel an sich funktionieren wird, kann ich von Anfang an überall hin, wie sieht es mit stärkeren Pokemon aus, also kann ich die direkt fangen (wsl nicht, in der Naturzone gab es auch ein Level-Cap dass sich mit jedem Orden erhöht hat), was ist das Ziel des Spiels, wird es Story-fokused sein (hoffentlich), hat es endlich mal Voice Acting? etc.

    Bin aber gespannt, wie gut man die Region wiedererkennen kann, also durch markante Orte der Region wie die 3 Seen, die Schneeregion im Norden, den Sumpf, natürlich den Kraterberg etc
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 26.02.2021, 17:22
    Wenn die das Framerate-Problem hinbekommen, kann das geil werden.