Spiele • Switch

The Legend of Zelda: Breath of...

Mehr zum Spiel:

E3: Nintendo Direct datiert, verspricht 40 Minuten voller Ankündigungen

Nintendo hat soeben eine neue Ausgabe der Nintendo Direct angekündigt. Diese wird am 15. Juni um 18 Uhr ausgestrahlt und wird sich rund 40 Minuten lang ausschließlich mit Nintendo Switch-Software beschäftigen. Im Anschluss übernimmt das Nintendo Treehouse und zeigt drei Stunden lang tiefere Einblicke in die vorgestellten Titel. Der Großteil der gezeigten Spiele soll derweil noch 2021 erscheinen.

Noch ist nicht bekannt, welche Spiele gezeigt werden. Fans hoffen natürlich auf Titel wie den Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the WildBayonetta 3 oder auch Metroid Prime 4. Typischerweise dürfte es aber nicht nur Updates, sondern auch Neuankündigungen geben.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 21 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 02.06.2021, 23:42
    was erzählt er da wieder ...
    eine Art New Mario Kart Allstars :
    - nahezu identische Grafik Engine + Fahrphysik (spart Zeit und Geld)
    - bekannte Strecken aus dem Mario Kart Universum (man spart sich Art Directors)
    - ein schlauer DLC Plan (Course Packs , Charas , Kostüme , zeitliche Events (Seasons , Royal Rumbles , Autofußball usw) , ingame store für Cosmetics usw) ala Rocket League <- da sind es ja offiziell keine Lootboxen mehr
    - neue Amiibo samt Joy Con
    - Server müssten nicht verbessert werden .. stört ja laut Verkaufs und Beliebtheitszahlen kaum jemand
    usw würde aber sowas von Money printen
  • Avatar von Link1
    Link1 02.06.2021, 23:23
    Wir werden sehen
  • Avatar von Garo
    Garo 02.06.2021, 23:17
    Zitat Zitat von Link1 Beitrag anzeigen
    Ich fänd ein neues Mario Kart schon mehr als angemessen. I mean, ob die breite Masse es wahr haben will oder nicht, aber das Spiel ist 7 Jahre alt. So ne lange Pause zwischen neuen MK Teilen gab es noch nie.
    Nintendo entscheidet aber nicht danach, was angemessen ist, sondern was eine gute wirtschaftliche Entscheidung ist und das ist ein neues Mario Kart nun mal nicht.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 02.06.2021, 22:32
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    Ja gut aber das geht ja wohl kaum als richtiges Mario Kart durch, das ist doch nur ein Spielzeug
    Bist du dir da ganz sicher, dass es Nintendo genauso sieht.
    Sollte es nicht noch weitere Wagen erscheinen mit anderen Nintendo Figuren?
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.06.2021, 20:17
    Hat trotzdem Ressourcen gefressen und dadurch ist Switch die erste Nintendo Konsole mit gleich zwei Mario Karts (auch wenn eins ein enhanced port ist)
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 02.06.2021, 20:09
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Im Herbst erschien erst Mario Kart Live: Home Circuit.
    Ja gut aber das geht ja wohl kaum als richtiges Mario Kart durch, das ist doch nur ein Spielzeug
  • Avatar von Link1
    Link1 02.06.2021, 20:03
    Ich fänd ein neues Mario Kart schon mehr als angemessen. I mean, ob die breite Masse es wahr haben will oder nicht, aber das Spiel ist 7 Jahre alt. So ne lange Pause zwischen neuen MK Teilen gab es noch nie.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.06.2021, 20:01
    Im Herbst erschien erst Mario Kart Live: Home Circuit.
  • Avatar von fearly
    fearly 02.06.2021, 19:42
    Einen weiteren Mario Kart Teil für die Switch wäre doch vergebene Arbeitsmühe. Der aktuelle Teil verkauft sich noch immer blendend. Teil 9 nehme ich aber gerne zum Start der Nachfolger Konsole (nicht die Pro)
  • Avatar von NinMon
    NinMon 02.06.2021, 19:25
    Zitat Zitat von bartimäus Beitrag anzeigen
    Was wäre die E3 ohne irgendein sehr kurzen Teaser für ein neues Spiel von Monolith.
    Bitte, ja! Ich hungere immer nach den Monolith-Ankündigungen.

    Auch ansonsten bin ich sehr gespannt. Die Switch hält mich wirklich bei Laune, was Gaming angeht.
    Ich hab mich die Tage gefragt, ob wohl mal wieder ein neuer Mario Kart-Teil kommt. Eigentlich wär's ja noch nicht unbedingt dran, weil die Switch da schon versorgt ist. Aber ich hätte auch mal wieder Lust auf einen neuen Ableger, glaube ich.
    Ansonsten lasse ich mich einfach berieseln und vielleicht ja hier und da positiv überraschen.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 02.06.2021, 18:42
    Was wäre die E3 ohne irgendeine Splatoon Ankündigung.
    Was wäre die E3 ohne irgendein sehr kurzen Teaser für ein neues Spiel von Monolith.
    Wird es Bilder zu Axiom Verge 2 geben ich hoffe das passt eher zu eine Nindi Showcase. Wartemal gibt es keine Nindis von der E3? hmmm.. mal warten.

    Achja Smash Brothers gibt es ja auch noch.
  • Avatar von YU-GI-OH!
    YU-GI-OH! 02.06.2021, 17:33
    Erinnert sich noch jemand an die 30 Minuten Smash Bros Direct? Also freut euch nicht zu früh
  • Avatar von matzesu
    matzesu 02.06.2021, 16:54
    Naja sie können doch die Tage trotzdem noch die Pro enthüllen und auf der E3 das ganze vertiefen
  • Avatar von Garo
    Garo 02.06.2021, 16:48
    Zitat Zitat von Link1 Beitrag anzeigen
    Bitte keine 10 min mit Pokemon Remakes oder FPS Lags füllen.
    Ist das nicht dasselbe?
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 02.06.2021, 16:47
    Noch so lange hin. >.<
    Ich bin gespannt.
  • Avatar von Alex
    Alex 02.06.2021, 16:43
    J@@!

    Interessanter Aspekt, dass sie mal gezielt sagen, dass der "Großteil der Spiele 2021" erscheinen wird. Bin gespannt, worauf sie uns teasen werden
  • Avatar von Link1
    Link1 02.06.2021, 16:41
    Bin gespannt ob man mehr als BotW sieht, oder ob der Rest wieder lauwarmes Zeug ist. Bitte keine 10 min mit Pokemon Remakes oder FPS Lags füllen.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.06.2021, 16:40
    Damn! An dem Tag bis 19 uhr arbeiten. Muss alles stummschalten
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 02.06.2021, 16:39
    Bin ja gespannt, was das für Spiele sind, die noch 2021 erscheinen. Bisher sind ja Mario Golf (Juni), SSHD (Juli), No More Heroes 3 (August, wobei da fraglich ist, ob da nicht Nintendo trotzdem selber noch was releast) und Pokemon BDSP (November).

    Und auf 3 der 4 Spiele wird wohl nicht (mehr) so genau eingegangen: MG erscheint ja schon bald, da werden sie vermutlich nur kurz sagen "Hey, das Spiel kommt bald", SSHD ist nur ein Port und Pokemon BDSP wird wsl bereits vorher nen Trailer erhalten.

    Hoffe ja die zeigen endlich BotW2 (halt ich auch für wsl) und Neuankündigungen würde ich mir MK9, SMO2 oder ein neues XC wünschen, halt aber keines von den dreien für wsl
  • Avatar von Garo
    Garo 02.06.2021, 16:34
    Also irgendwie war's ja klar. Wenig überraschend ist auch, dass Nintendo traditionsgemäß die letzten sind, die im Vorfeld bzw. im Rahmen der E3 präsentieren.
    Aber, Mann! Ich bin so gehypet.
  • Avatar von Jannes
    Jannes 02.06.2021, 16:30
    Irgendwie ist es doch schön die E3 zurück zu haben.