Reggie Fils-Aime tritt als Präsident von Nintendo of America zurück

Der aktuelle President und COO von Nintendo of America Reginald Fils-Aimé hat überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Nach mehr als 15 Jahren bei Nintendo wird Reggie, wie er von den Nintendo-Fans meist genannt wurde, seinen Posten am 15. April abtreten. Seine Nachfolge tritt Doug Bowser an, der bislang als Senior Vice President of Sales and Marketing bei Nintendo of America tätig war.

In der Pressemitteilung heißt es von Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa, dass er Reggies Leistungen für Nintendo sehr wertschätze. Sowohl innerhalb als auch außerhalb von Nintendo sei Reggie als ein außergewöhnlicher Anführer bekannt. Man sei sehr dankbar, dass er das Unternehmen in einem starken Momentum hinterlasse. Auch wenn man ihn vermissen werde, wünsche man ihm alles Gute, so Furukawa weiter. Mit Doug Bowser habe man einen fähigen Nachfolger. Er und das restliche Team bei Nintendo of America werden für einen nahtlosen Übergang sorgen.

Laut Fils-Aimé selbst habe Nintendo für immer einen Platz in seinem Herzen, der mit Dankbarkeit gefüllt sei. So sei er stolz darauf mit derart vielen talentierten Menschen zusammen gearbeitet und eine derart wundervolle Marke öffentlich vertretet zu haben. Er werde das Unternehmen gesund und in guter Stimmung verlassen. Es sei kein "Game Over" für ihn, stattdessen werde er gemeinsam mit seiner Frau, Familie und Freunden eher ein neues Level erreichen. Zusätzlich veröffentlichte er über die sozialen Kanäle eine Videonachricht, die sich direkt an die Nintendo-Fans richtet.

Auch der designierte Nintendo of America-President Doug Bowser äußerte sich und gab zu verstehen, dass es für ihn ein glückliches Schicksal gewesen sei für vier Jahre unter Reggie gearbeitet zu haben. Man werde seine Arbeit fortsetzen und die Marke Nintendo weiterentwickeln und ausbauen. Weiter zeigte er sich sicher, dass man Millionen mehr Menschen mit den Produkten von Nintendo zum Lachen bringen werde.

Reggie hatte 2003 bei Ninetndo of America als Executive Vice President of Sales and Marketing begonnen, bevor er im Mai 2006 zum President und COO ernannt wurde. In seiner Zeit bei Nintendo begleitete er die GameCube- und GameBoy Advance-Ära bis zur vor zwei Jahre erschienenen Nintendo Switch. Mit seinem legendären ersten öffentlich Auftritt auf der E3 2004 oder etwa der E3 2012 gewann er große Beliebtheit unter den Nintendo-Fans und sein Zitat "My Body is ready" Kultstatus.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 17 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Greg
    Greg 23.02.2019, 22:27
    Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal. Ich will neue Games von Nintendo und da ist mir Nintendo of America relativ wumpe.
  • Avatar von mithos630
    mithos630 23.02.2019, 20:22
    Sehr schade. Aber man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Er hat jedenfalls immer einen sehr guten Job gemacht. Und wieder geht ein Gesicht, welches man seit Ewigkeiten kennt.
  • Avatar von Garo
    Garo 22.02.2019, 14:18
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Was mir an Reggie immer sehr sympathisch war ist, dass er seine Stelle immer mit einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie verstanden hat und immer wieder Scherze (auch auf eigene Kosten) mitgemacht hat. Das hat ihn immer super sympathisch wirken lassen. Auch fand ich immer, dass er eine beeindruckende Rede- und Bühnenpräsenz an den Tag gelegt hat.
    Sehe ich genauso.
    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Das kommt ziemlich überraschend. Und manche Geschichten kann man einfach nicht erfinden: „Bowser übernimmt Nintendo“, einfach zu gut.

    Oh, und hat Reggie da gerade „Inside Nintendo“ gesagt? Na das schreit ja nach einem Artikel über ihn!
    Yay!
  • Avatar von Tobias
    Tobias 22.02.2019, 13:31
    Das kommt ziemlich überraschend. Und manche Geschichten kann man einfach nicht erfinden: „Bowser übernimmt Nintendo“, einfach zu gut.

    Oh, und hat Reggie da gerade „Inside Nintendo“ gesagt? Na das schreit ja nach einem Artikel über ihn!
  • Avatar von padlord
    padlord 22.02.2019, 09:35
    Ob das was mit den Gerüchten zu der großen MS Kooperation zu tun hat.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 22.02.2019, 09:04
    Was mir an Reggie immer sehr sympathisch war ist, dass er seine Stelle immer mit einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie verstanden hat und immer wieder Scherze (auch auf eigene Kosten) mitgemacht hat. Das hat ihn immer super sympathisch wirken lassen. Auch fand ich immer, dass er eine beeindruckende Rede- und Bühnenpräsenz an den Tag gelegt hat. Wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. So ein Job wird sicherlich sehr viel Zeit gekostet haben, die er jetzt hoffentlich ein bisschen auffrischen kann.


    Dass der Nachfolger aber ausgerechnet Bowser heißen muss, ist schon ziemlich ulkig.
  • Avatar von Scooby
    Scooby 22.02.2019, 08:55
    My body wasn't ready for that.

    Alles gute an Reggie und viel erfolg an Bowser!
  • Avatar von Garo
    Garo 21.02.2019, 23:24
    Seine Botschaft war herzerwärmend und ich finde es sehr traurig, dass er nun geht. Bowser schien aber schon immer sehr cool zu sein und ich bin gespannt, zu sehen, wie er die Rolle einnehmen wird.
    Reggie wünsche ich alles Gute und einen angenehmen Frühruhestand.

    btw: Eine Figur von Feuerblumen-Reggie von der E3 2014 steht in seinem Büro.

    Als Abschied von Reggie und "willkommen" für Doug:
    https://www.youtube.com/watch?v=tOy_3g0Bj6U
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 21.02.2019, 23:17
    Wirklich sehr sympathisches Abschieds Video von ihm.
    Klasse Typ und wünsche ihm nur das Beste.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 21.02.2019, 22:26
    Ok.
  • Avatar von fearly
    fearly 21.02.2019, 21:58
    Ohh wow...
  • Avatar von DureaL
    DureaL 21.02.2019, 21:02
    My body wasn't Reggie.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 21.02.2019, 21:02
    Reggie ist einfach das Gesicht des westlichen Teils Nintendos und es wird glaube ich in der nächsten Zeit sehr ungewohnt ohne ihn.

    Fand sein Verabschiedungsvideo sehr sympathisch. Als er sagte, sein Body is still ready musste ich schon sehr schmunzeln
  • Avatar von Starkirby
    Starkirby 21.02.2019, 20:51
    Zitat Zitat von bananenbär Beitrag anzeigen
    :(

    Einer der rhetorisch begabtesten und sympathischsten Menschen der Videospielbranche.
    ...und einer der größten Smash-Noobs der Videospielgeschichte
  • Avatar von bananenbär
    bananenbär 21.02.2019, 20:49
    :(

    Einer der rhetorisch begabtesten und sympathischsten Menschen der Videospielbranche.

    Danke, Reggienator.
  • Avatar von Starkirby
    Starkirby 21.02.2019, 20:48
    Ich hoffe Bowser führt als erste Amtshandlung Bowsette ein!
  • Avatar von Quexlaw
    Quexlaw 21.02.2019, 20:48
    Schon krass. Ich war nie großer Fan von Reggie, aber er hat definitiv zu Nintendos Identität beigetragen. So langsam verschwinden die alten Nintendo Gene.