Spiele • Switch

Fate/EXTELLA LINK

Mehr zum Spiel:

Fate/EXTELLA LINK: Die Servants Francis Drake, Robin Hood und Li Shuwen stellen sich vor

Das Actionspiel Fate/EXTELLA LINK erscheint am 22. März für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Vita sowie am 19. März für PC via Steam. XSEED Games veröffentlichte nun drei neue Charakter-Trailer zum Spiel, die jeweils einen weiteren der insgesamt 26 spielbaren Servants vorstellen.

Im ersten Trailer führt die Piratin Francis Drake, ein Servant der Rider-Klasse, ihre Fähigkeiten samt dem Noble Phantasm „Golden Wild Hunt“ vor und beschwört damit eine ganze Armada an Kriegsschiffen.

Im zweiten Trailer zückt der ritterliche Bandit und Servant der Archer-Klasse, Robin Hood, seine Armbrust und entfesselt damit sein Noble Phantasm „Yew Bow“.

Im letzten Trailer führt der junge Servant der Assassin-Klasse, Li Shuwen, seine mächtigen Kampfkünste vor. Hierzu nutzt auch er sein Noble Phantasm „No Second Strike“. Wobei es sich hierbei nicht um ein wahres Noble Phantasm handelt, sondern vielmehr um die Kernessenz seiner Techniken, bei der all seine heftigen Schläge – auch solche die nur der Ablenkung und Täuschung dienen – ausreichen, um den Gegnern ihre Lebenskraft zu entziehen.

Die zuvor veröffentlichten Trailer zeigen Nero Claudius, Tamamo no Mae und Nameless in Aktion. Außerdem wurden die Boni für Besitzer des Vorgängers Fate/EXTELLA: The Umbral Star bekannt gegeben. Hierbei handelt es sich um vier Kostüme. Im Einzelnen sind das „Crimson Noble Wear“ für Nero Claudius, „Student Outfit“ für Tamamo no Mae, „Head Nurse of Steel“ für Altera und „Lapis Lazuli Dress“ für Artoria Pendragon auch bekannt als König Artus.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Switch

Preis, Termin, Hardware & Spiele der neuen Heimkonsole von Nintendo

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.