Spiele • Wii U

Rayman Legends

Ubisoft plante ursprünglich eine Dracula-Welt für Rayman Legends

Während der Entwicklung von Spielen werden Ideen immer wieder verworfen oder finden letztendlich nur in stark veränderter Form ihren Weg in das fertige Produkt. Die Seite Unseen64 hat es sich zur Aufgabe gemacht Spiele und Inhalte zu sammeln und dokumentieren, die eingestellt und gestrichen wurden oder schlichtweg verloren gingen. So konnte die Seite nun in Erfahrung bringen, dass während der Entwicklung von Rayman Legends eine Spielwelt mit dem Titel Dracula Castle geplant war.

Die Level dieser Welt spielten in einem geräumigen Burg, mit Gothic-Elementen. Die Level sollten den Spieler vom Speisesaal bis zu den Dächern führen. Die Level wurden niemals einem Prototyp-Test unterzogen und wurden wohl aus zeitlichen Gründen und wegen einem begrenzten Budget gestrichen. Unseen64 konnte in den Besitz einiger Konzeptbilder gelangen, so wie einer kurzen Videodepräsentation.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es zwölf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Hephalum
    Hephalum 24.11.2014, 20:03
    Können sie gerne in einem dritten Rayman aufgreifen, eines der wenigen Ubisoftspiele der letzten Jahre, das den Vollpreis wert war, verdient einen Nachfolger.
  • Avatar von Balki
    Balki 24.11.2014, 18:30
    Zitat Zitat von Agent DD Beitrag anzeigen
    Da fällt mir ein, dass die Origins Level doch sogar extra nach der eigentlichen Entwicklung gemacht wurden, weil man eben noch "zu viel" Zeit hatte. Die Level wären zwar vllt besser gewesen, aber so ist es doch auch gut.
    Glaub nicht, dass die nachträglich implementiert wurden. Genauso wie die „neuen“ (3D) Bosskämpfe, bei denen ich dachte sie bauen zusätzlich welche ein. Dabei waren es einfach nur die normalen Bosskämpfe, die auch nicht so neuartig waren (und schon gar nicht 3D). Das waren damals wohl alles eher Ausreden, um den wahren Grund für die Verschiebung der Wii U Version zu verschleiern.
  • Avatar von Herr Riebmann
    Herr Riebmann 24.11.2014, 17:19
    Hätte hätte Fahrradkette
  • Avatar von Agent DD
    Agent DD 24.11.2014, 16:50
    Da fällt mir ein, dass die Origins Level doch sogar extra nach der eigentlichen Entwicklung gemacht wurden, weil man eben noch "zu viel" Zeit hatte. Die Level wären zwar vllt besser gewesen, aber so ist es doch auch gut.
  • Avatar von Balki
    Balki 24.11.2014, 16:36
    Also aus Zeitmangel kann's ja irgendwie nicht sein. Ich glaube trotz Portierung auf andere Plattformen hatten sie durch die Verschiebung genug Zeit. Na vielleicht verwerten sie das ja im Nachfolger. Als DLC hätt' ich lieber ein paar Musiklevel.
  • Avatar von Agent DD
    Agent DD 24.11.2014, 16:27
    ist es irgendwie offiziell, dass es aufgrund von Zeitmangel gestrichen wurde?
    Ansonsten würde ich vllt auch einfach vermuten, dass sie zu dieser Welt nicht genügen Level gefunden hätten bzw das Spiel eben so, wie es jetzt ist, auch fertig genug war. Ich persönlich finde Rayman Legends auch so perfekt.
  • Avatar von 1UP-Maschine
    1UP-Maschine 24.11.2014, 16:22
    Mit der Begründung haben sie ich mal wieder selbst ins Bein geschossen.

    Jedenfalls würde ich mich sehr über einen Dracula-DLC bzw. einen zweiten Teil freuen. (Und wenn der dann nicht auf der Wii U released wird...)
  • Avatar von Miischi
    Miischi 24.11.2014, 16:13
    Zeitgründe? Zeitgründe?
  • Avatar von Yuta
    Yuta 24.11.2014, 15:37
    Sehr schade....wäre sicher auch so toll geworden, wie der rest des spiels.
  • Avatar von fearly
    fearly 24.11.2014, 15:34
    "wurden wohl aus zeitlichen Gründen und wegen einem begrenzten Budget gestrichen"

    Zeitlichen Gründen??? Muahahahaha
  • Avatar von Neino
    Neino 24.11.2014, 15:25
    DLC? Anyone?
  • Avatar von Taurin
    Taurin 24.11.2014, 15:06
    Vielleicht bringt ubi ja noch ein dlc heraus, welches es dann NATÜRLICH nur auf ps3 ps4 xbox 360 und xbox one zum download gibt. Kostenpflichtig.