Spiele • Wii U

Paper Mario: Color Splash

Mehr zum Spiel:

Paper Mario Color Splash macht gewissen Tintenfischen Konkurrenz

Es gab ja schon Gerüchte, dass ein neues Paper Mario kommen könnte, die nun jedoch von Nintendo bestätigt wurden. In der neuesten Direct-Ausgabe wurden ganz kurze Ausschnitte aus Paper Mario Color Splash gezeigt, das für die Wii U noch in diesem Jahr erscheinen soll. Die Geschichte handelt davon, dass dem Pilz-Königreich die Farbe entzogen wird und Mario deshalb mit seinem Hammer wieder Farbe verteilen muss. Im Kampf werden dieses Mal Karten anstatt Sticker verwendet. Ansonsten hielt Nintendo sich mit Informationen zum Spiel noch relativ bedeckt.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 68 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 08.03.2016, 18:33
    Am Anfang hab ich mich echt gefreut, dass ein neues Paper Mario angekündigt wurde, aber meine Freude hielt leider nicht sehr lange. :/
    Erstens, das Kampfsystem, wo ist das alte schöne System aus PM 1 und 2 hin? :'(
    Zweitens, die Story, ja, man hat nicht viel erfahren, aber sehr kreativ wirkt sie nicht.
    Drittens, das Gameplay, ein schlecht kopiertes Splatoon Gameplay, nichts für mich xD
    Und als letztes, die Grafik, das einzige, was mich echt positiv überrascht hat.

    Aber nichts desto trotz, hat man mich wieder enttäuscht. Es wirkt zwar insgesamt besser als Sticker Star, aber kommt, warum macht ihr nicht mal wieder ein PM so wie im alten Style?! :(
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 05.03.2016, 23:07
    Ich bin ja allgemein der Ansicht, dass man Mist für die Nachwelt erhalten sollte.
  • Avatar von tiki22
    tiki22 05.03.2016, 22:51
    Hier stand Mist.
  • Avatar von Shaiger
    Shaiger 05.03.2016, 14:00
    Ich hab leider noch gar nichts davon gespielt. Aber die Story hatte es mir eh schon angetan.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 05.03.2016, 12:43
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Du bist gut...
    Scheiß auf Batman, ich weiß wer der beste Detektiv der Welt ist.
  • Avatar von Garo
    Garo 05.03.2016, 12:41
    Zitat Zitat von Real Mansons Beitrag anzeigen
    Ist dein Geburtstag der 26.3.1990?
    Du bist gut...

    @Zork: hast meine vollste Zustimmung.
  • Avatar von Zork_one
    Zork_one 05.03.2016, 10:51
    Doch, das Spiel kann man als Enttäuschung ansehen. Nach Super Paper Mario, was ich sehr mochte, ist man davon ausgegangen, wieder zu den Wurzeln zurückzukehren... hat ja auch der erste Trailer von Sticker Star vermuten lassen. Dann kam Miyamoto und fand, dass es zu sehr nach dem Gamecube-Teil aussah, dass die Atmosphäre geändert werden müsse, die Story überflüssig sei und bitte nur etablierte Charaktere verwendet werden sollen. Das Resultat des ganzen war dann Sticker Star, was kurzfristig nahezu komplett neu zusammengekleistert wurde... und das merkt man dem Spiel an. Und dementsprechend ist es eine riesige Enttäuschung und wie das halt so ist, vergleicht man Spiele natürlich mit den Vorgängern.

    Das Problem hat man nun mit Color Splash vielleicht nicht, da sie möglicherweise von Anfang an wussten, was sie wollen und schon länger daran werkeln. Ändert nichts daran, dass man sich augenscheinlich weiter an die damaligen Worte Miyamotos hält. Eine Map mit Level-Auswahl muss ja nichts schlechtes sein, ist aber durchaus ein Indiz, genauso wie die vielen gleich aussehenden Toads, die zwanghafte Hervorhebung des Farbhammers sowie das Kampfsystem.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 05.03.2016, 09:17
    Zitat Zitat von Tomtom3D Beitrag anzeigen
    Ich habe hier jetzt nicht alle Kommentare durchgelesen, aber mir ist allgemein aufgefallen, dass das Spiel nicht so wirklich gut ankommt.
    Mich hat es auf jeden Fall gefreut und auch Sticker Star hat mir damals sehr viel Spaß gemacht. Zu meiner Verteidigung, ich hab die ersten Paper Marios nie gespielt, kann also in diese Richtung nicht mitreden. Dennoch kann ich sagen, dass mir auch dieses Spiel wieder gefallen wird, ob es für euch ein würdiges Paper Mario ist oder nicht.
    Generell finde ich es einfach Schade, dass für viele einfach immer das Argument gilt: "Ist nicht so wies Original". Für mich einfach oft eine zu verklemmte Einstellung. Dass man etwas kritisiert ist kein Problem und dass man sich Spiele im alten Stil wünscht, auch nicht. Aber das als Grund zu nehmen, ein Spiel schlecht zu reden, obwohl man nur eine Minute Bildmaterial gesehen hat, finde ich einfach nur nervig.
    Ich sehe auf jeden Fall schon mal ein nettes Spiel, welches nur noch besser werden kann. Man kann es zumindest nicht als Enttäuschung ansehen.

    Achja und noch zu Sticker Star: Das Spiel hat einfach super auf den 3DS gepasst, sowohl optisch als auch was das Speicherlayout angeht. Das einzige was ich an der Wii U Version schade finde, ist, dass man wieder auf eine Oberwelt mit Leveln setzt. Das mag bei einem Handheld zwar passen, hier hätte man es besser machen können. Optisch sieht es zumindest hübsch aus.

    Es geht nicht darum, dass es nicht wie das original ist sondern das es minimalistischer als ältere Spiele ist. Die Spiele dürfen gerne neue Sachen bieten aber wenn die Fans schon sagen bitte nicht mehr sowas wie Sticker Srar und dann kommt sowas...auf einer Konsole völlig deplaziert.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 05.03.2016, 01:44
    Klar, alleine das wir von verschiedenen Erfahrungswerten das Ganze betrachten, wird es schwer eine gleiche Meinung zu bilden. Sofern ich mal die Möglichkeit habe, werde ich Paper Mario sicherlich gerne nachholen.

    Was ich an Sticker Star von der Idee her ja sehr gelungen fand, war eben die Funktion der Sticker. So waren die Level untereinander kombinierbar, wiesen aber auch kleine Rätseleinlagen auf. Dass man auf Level verzichtet ist... Ok. Ich weiß nicht, ob ich da alleine dastehe, aber Level sind großteils eher nervig, als das es etwas bringt. Klar, es ist typisch RPG und so, aber Level strecken Spiele mMn nur. Lässt sich jetzt natürlich nicht auf alle so sagen, aber wenn man mal allgemein gesehen für einen bestimmten Kampf ein gewisses Level benötigt um ihn zu meistern, finde ich das nervig. Vor allem wenn man unterlevelt ist. Da finde ich es weitaus interessanter, wenn man einfach bessere Fähigkeiten bekommen würde.

    Was den Charme angeht, kann ich jetzt schlecht mitreden, aber das Bild ist Beweis genug für das, was du meinst:
    Spoiler
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 05.03.2016, 00:52
    Du solltest Paper Mario und Thousand Year Door definitiv nachholen, wenn du sie noch nicht kennst. Sind tolle Spiele mit viel Charme, die einfach gute Laune machen. Ich glaub ich mag allein von der Atmosphäre her Paper Mario tatsächlich mehr als alle anderen Marioinkarnationen

    Zumindest siehts vom Trailer her aus wie mehr Sticker Star und als jemand der Sticker Star echt mies find seh ich das durchaus als Enttäuschung an. Das Kampfsystem war blöd, es war im Grunde nicht mal mehr ein RPG und der Charme der eheren Teile ist auch ziemlich flöten gegangen. Und klar war Sticker Star jetzt nicht "0/10 Worst game evuh", aber für mich war es einfach so ein Rückschritt von den früheren Teilen. Was natürlich nicht heißt das meine Meinung jetzt richtiger wäre als deine, ich möcht nur meine Perspektive darstellen

    Sollte in weiteren Trailern und so rauskommen, dass die Probleme von Sticker Star behoben werden, dann würde sich meine Enttäuschung natürlich ändern. Aber der Ersteindruck ist für mich eher schlecht.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 05.03.2016, 00:15
    Ich habe hier jetzt nicht alle Kommentare durchgelesen, aber mir ist allgemein aufgefallen, dass das Spiel nicht so wirklich gut ankommt.
    Mich hat es auf jeden Fall gefreut und auch Sticker Star hat mir damals sehr viel Spaß gemacht. Zu meiner Verteidigung, ich hab die ersten Paper Marios nie gespielt, kann also in diese Richtung nicht mitreden. Dennoch kann ich sagen, dass mir auch dieses Spiel wieder gefallen wird, ob es für euch ein würdiges Paper Mario ist oder nicht.
    Generell finde ich es einfach Schade, dass für viele einfach immer das Argument gilt: "Ist nicht so wies Original". Für mich einfach oft eine zu verklemmte Einstellung. Dass man etwas kritisiert ist kein Problem und dass man sich Spiele im alten Stil wünscht, auch nicht. Aber das als Grund zu nehmen, ein Spiel schlecht zu reden, obwohl man nur eine Minute Bildmaterial gesehen hat, finde ich einfach nur nervig.
    Ich sehe auf jeden Fall schon mal ein nettes Spiel, welches nur noch besser werden kann. Man kann es zumindest nicht als Enttäuschung ansehen.

    Achja und noch zu Sticker Star: Das Spiel hat einfach super auf den 3DS gepasst, sowohl optisch als auch was das Speicherlayout angeht. Das einzige was ich an der Wii U Version schade finde, ist, dass man wieder auf eine Oberwelt mit Leveln setzt. Das mag bei einem Handheld zwar passen, hier hätte man es besser machen können. Optisch sieht es zumindest hübsch aus.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 22:54
    Ist dein Geburtstag der 26.3.1990?
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 22:41
    Zitat Zitat von Real Mansons Beitrag anzeigen
    Achso, dann hab ich deinen Post falsch verstanden, sorry. Lottozahlen nehm ich aber trotzdem gerne :P
    26, 3, 19, 90, 13, 37, 34. Superzahl 42
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 21:53
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Das war einr überspitzte Entgegnung auf johnnies Beitrag. Ich wollte damit nur sagen, dass der Tenor bei der Ankündigung auch eher negativ war und dieser sich bei Release auch nicht geändert hatte. Die Spiele sind okay, aber von Mario Party und Mario Tennis sind wir besseres gewohnt als "okay".
    Achso, dann hab ich deinen Post falsch verstanden, sorry. Lottozahlen nehm ich aber trotzdem gerne :P
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 20:56
    Zitat Zitat von Real Mansons Beitrag anzeigen
    Und woher weißt du, dass die Leute, die das Spiel kacke fanden danach dann begeistert waren? Sag mir bitte auch die Lottozahlen, wenn du schon dabei bist.
    Das war einr überspitzte Entgegnung auf johnnies Beitrag. Ich wollte damit nur sagen, dass der Tenor bei der Ankündigung auch eher negativ war und dieser sich bei Release auch nicht geändert hatte. Die Spiele sind okay, aber von Mario Party und Mario Tennis sind wir besseres gewohnt als "okay".
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 04.03.2016, 19:53
    Ich weiß garnicht was alle haben. Natürlich kann es sein, dass es wieder so "flach" wird. Aber für mich sieht das seit langer Zeit mal wieder mehr in Richtung "Äonentor" aus. Und das war mein absolutes Lieblings-Paper-Mario. Also vom Look her gefällt es mir schon mal besser als alle bisherigen Paper-Marios. Es bleibt zu hoffen, dass sie sich nicht nur auf ein schwachsinniges Feature versteifen. Aber das ist ja noch nicht gesagt bei den wenigen Infos.
  • Avatar von fearly
    fearly 04.03.2016, 19:39
    Ja Nintendo Shame on you.. du machst nur noch kackspiele.. sogar Garo mag dich nicht mehr ^^

    Mal ehrlich Leute, haltet mal den Ball flach.
    Ich geh davon aus, das die wichtigen grossen Titel für die NX in der Entwicklung sind.. und man für die U nichts mehr erwarten sollte. Ich war überrascht, das das neue Paper Mario doch noch für die U erscheint. Auch sonst, hat die Generation U einige tolle Spiele hervorgebracht.
    Balki hat bereits einige aufgezählt. Warum man jetzt alle Nintendospiele auf einige "schlechtere" reduziert ist ziemlich bescheuert.


    Zum Thema GC hatte mehr Spiele. So sollte man sich im Klaren sein, das man heute zwei 3D Systeme zu füttern hat. Die Ganeboy Advance Spiele waren sicherlich nicht so Zeitintensiv bei der Herstellung, wie die 3DS und HD Games.

    Hoffe das sich das beim NX ändert. Bin auf das Lineup ziemlich gespannt.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 19:34
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Das sich einige daran aufhängen das in einer kleinen Hütte ein dutzend männlicher Toads gefangen waren die gleich aussahen. Das ist eine einzige Szene die aus dem Kontext gerissen wurde.
    Miyamoto hat bei Stickerstar extra drauf gepocht keine Charaktere abseits der allgemein bekannten Mariocharaktere zu benutzen und dem Trailer zu folge sieht das hier nicht anders aus. Wenns nicht so ist, ists natürlich toll, aber wir können ja nur beurteilen, was im Trailer zu sehen ist.
  • Avatar von Deschain92
    Deschain92 04.03.2016, 19:33
    Der Trailer hat - was das Gameplay betrifft - in der Tat stark an Sticker Star erinnert. Da ich selbiges aber nie gespielt habe, will ich nicht beurteilen, ob das jetzt gut oder schlecht ist. Was für mich bleibt, ist der fantastische Papier-Look, den bisher nur Tearaway Unfolded so toll umgesetzt hat. Allein dieser Aspekt lässt mich gespannt auf das Spiel warten.
  • Avatar von Finn
    Finn 04.03.2016, 18:22
    Das sich einige daran aufhängen das in einer kleinen Hütte ein dutzend männlicher Toads gefangen waren die gleich aussahen. Das ist eine einzige Szene die aus dem Kontext gerissen wurde.
  • Avatar von ichbinnichtfett
    ichbinnichtfett 04.03.2016, 18:18
    Mein Leiden soll enden
  • Avatar von Whoman
    Whoman 04.03.2016, 18:07
    Bei 3d World war das so.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 17:38
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Bei Animal Crossing amiibo Festival... und das war auch kacke. Oh, und Mario Tennis Ultra Smash... ach ja, das war auch kacke. Mario Party 10? Was? Auch kacke? Ach so...
    ... Da zeichnet sich ein Muster ab.
    Und woher weißt du, dass die Leute, die das Spiel kacke fanden danach dann begeistert waren? Sag mir bitte auch die Lottozahlen, wenn du schon dabei bist.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 04.03.2016, 17:36
    Mario Tennis und Mario Party sind ok. Nur eben etwas spartanisch.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 17:31
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Aha und bei welchen Spielen war das bis jetzt so?
    Bei Animal Crossing amiibo Festival... und das war auch kacke. Oh, und Mario Tennis Ultra Smash... ach ja, das war auch kacke. Mario Party 10? Was? Auch kacke? Ach so...
    ... Da zeichnet sich ein Muster ab.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 17:07
    Zitat Zitat von johnnie rainbow Beitrag anzeigen
    Jedes Mal das gleiche. Nach dem ersten Trailer eine fast endlose Liste von Kommentaren, wie schlecht das Spiel doch sei und dass man es sicher nicht kaufen wird. Am Ende kauft es dann doch jeder und ist begeistert.
    Gott wie mir dieser Kommentar JEDES Mal auf die Nerven geht. Einfach die perfekte Art und Weise, Kritik abzustreiten.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 17:06
    Zitat Zitat von johnnie rainbow Beitrag anzeigen
    Jedes Mal das gleiche. Nach dem ersten Trailer eine fast endlose Liste von Kommentaren, wie schlecht das Spiel doch sei und dass man es sicher nicht kaufen wird. Am Ende kauft es dann doch jeder und ist begeistert.

    Aha und bei welchen Spielen war das bis jetzt so?
  • Avatar von johnnie rainbow
    johnnie rainbow 04.03.2016, 17:04
    Jedes Mal das gleiche. Nach dem ersten Trailer eine fast endlose Liste von Kommentaren, wie schlecht das Spiel doch sei und dass man es sicher nicht kaufen wird. Am Ende kauft es dann doch jeder und ist begeistert.
  • Avatar von Shindou Hikaru
    Shindou Hikaru 04.03.2016, 16:54
    den ersten eindruck den ich von dem spiel habe ist so schlecht das ich nicht mal an weiteren Infos interessiert bin. Das ist dämlich das ich nicht mehr weiter weiß. Verglichen mit Bewerbungsunterlagen würde ich sagen ist das eine Bewerbung in einem Umschlag auf welchem der falsche Absender drauf steht und zu wenig frankiert wurde um anzukommen....
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 16:43
    Leider viel zu wenig für eine ganze Konsolengeneration. Vergleichbares kam auf dem GCN in den ersten 18 Monaten.
  • Avatar von fearly
    fearly 04.03.2016, 15:37
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Wenn man die richtigen Spiele spielt, spürt man die auch. Mario Maker, Splatoon, Smash. Alle immer noch aktuell Dank Updates und Zusatzinhalte. Ja hier werden sicher auch wieder Leute meckern, dieses schlecht und jenes schlecht... Bei diesen Spielen, merkt man aber eindeutig die typische Nintendo-Qualität. Hinzu kommen die älteren 3D World, Tropical Freeze, Pikmin 3, NES Remix usw. alles Top-Qualität, Liebe zum Detail und so.
    Ja ja, 3D World is ja mies weil man zur Fahnenstange rennt, um ein Level abzuschließen, statt zum Stern. Oder was sonst für Punkte genutzt werden, um es als schlechtes und langweiliges Spiel zu bezeichnen. Nicht einfach nur „gefällt mir nicht so“, „mag dieses und jenes lieber“, nein - schlecht is es.

    Die schwächelnden Marken (MP, AC, Tennis) waren für mich nie die großen Namen oder der Inbegriff von Nintendo-Qualität. Von daher hat sich da für mich nicht viel verändert.
    Bin da voll bei Dir.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 15:34
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Die schwächelnden Marken (MP, AC, Tennis) waren für mich nie die großen Namen oder der Inbegriff von Nintendo-Qualität. Von daher hat sich da für mich nicht viel verändert.
    Ehrlich? Animal Crossing ist eine absolute Erfolgsreihe und hast du Mario Power Tennis mal gespielt? Das war mehr als nur ein Sportspiel und Mario Party war zumindest zu N64-Zeiten wirklich ein Garant für tolle Spielstunden.
    Aber du hast Recht. Pikmin 3, Mario 3D World, Tropical Freeze und Smash habe ich lange und sehr gern gespielt. Aber derzeit schleift's.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 15:23
    Zitat Zitat von Zork_one Beitrag anzeigen
    Man hat zwar von Beidem nicht viel gesehen, aber die 20 generischen Toads sprechen in Hinsicht auf Charakter-Vielfalt schon Bände. Das fasst es ganz gut zusammen:



    Wenn es anders kommt, freu ich mich... ich rechne aber nicht damit.
    Und wem haben wir das zu verdanken? Miyamoto. Also das hat der Shiggy echt verrissen, von wegen keine neuen Charaktere.
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 15:21
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ja, von der hohen Nintendo-Qualität, spüre auch ich irgendwie nicht mehr viel.
    Wenn man die richtigen Spiele spielt, spürt man die auch. Mario Maker, Splatoon, Smash. Alle immer noch aktuell Dank Updates und Zusatzinhalte. Ja hier werden sicher auch wieder Leute meckern, dieses schlecht und jenes schlecht... Bei diesen Spielen, merkt man aber eindeutig die typische Nintendo-Qualität. Hinzu kommen die älteren 3D World, Tropical Freeze, Pikmin 3, NES Remix usw. alles Top-Qualität, Liebe zum Detail und so.
    Ja ja, 3D World is ja mies weil man zur Fahnenstange rennt, um ein Level abzuschließen, statt zum Stern. Oder was sonst für Punkte genutzt werden, um es als schlechtes und langweiliges Spiel zu bezeichnen. Nicht einfach nur „gefällt mir nicht so“, „mag dieses und jenes lieber“, nein - schlecht is es.

    Die schwächelnden Marken (MP, AC, Tennis) waren für mich nie die großen Namen oder der Inbegriff von Nintendo-Qualität. Von daher hat sich da für mich nicht viel verändert.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 15:07
    Zitat Zitat von MrFunky93 Beitrag anzeigen
    Generell muss ich sagen das die Qualität der neuen Nintendo Spiele nicht mehr so gut ist, wie vor ein paar Jahren (GC , Wii gabs auch noch einige richtig gute Spiele).
    Sieht man auch an den eher mäßigen Wertungen (AC:Amiibo Festival, Mario Party 10, Mario Tennis...)
    Ja, von der hohen Nintendo-Qualität, spüre auch ich irgendwie nicht mehr viel.
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 14:59
    In der europäischen Direct hieß es „befindet sich aktuell in Entwicklung“ in der NA-Direct „momentan für 2016 geplant“. Jupp Frühjahr 2017 scheint zu passen.

    Man hat zwar nicht viel gesehen und es kann sich sicherlich noch vieles ändern, aber es sah schon gut aus.
  • Avatar von MrFunky93
    MrFunky93 04.03.2016, 14:17
    Auch wenn man jetzt noch nicht richtig urteilen kann, sollte es verständlich sein, dass viele Fans besorgt sind.
    Die Fans wollen einen Nachfolger, wie der GC Teil und Nintendo "hört" nicht auf sie und machen das was sie denken.
    Naja, mal abwarten. Wenn es zu sehr an Sticker Star erinnert, nur mit anderen Elementen (Farbe, Karten) , dann bin ich enttäuscht.

    Generell muss ich sagen das die Qualität der neuen Nintendo Spiele nicht mehr so gut ist, wie vor ein paar Jahren (GC , Wii gabs auch noch einige richtig gute Spiele).
    Sieht man auch an den eher mäßigen Wertungen (AC:Amiibo Festival, Mario Party 10, Mario Tennis...)
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 13:56
    Zitat Zitat von Zork_one Beitrag anzeigen
    Man hat zwar von Beidem nicht viel gesehen, aber die 20 generischen Toads sprechen in Hinsicht auf Charakter-Vielfalt schon Bände. Das fasst es ganz gut zusammen:



    Wenn es anders kommt, freu ich mich... ich rechne aber nicht damit.
    Danke für den Vergleich. Ist mir kaum aufgefallen, erklärt aber auch, warum ich an dem Trailer so wenig gut fand.
  • Avatar von Basti
    Basti 04.03.2016, 13:50
    Ich LIEBE den Artstyle von Color Splash, einfach wahnsinn. Sticker Star hat mir auch gut gefallen, auch wenn es nicht so ist wie die ersten zwei Teile. Ich hätte zwar auch lieber ein klassisches PM gesehen, bin aber auch hiermit zufrieden. Ich hoffe nur nicht, dass es all zu kurz ist. Ansonsten freue ich mich echt drauf
  • Avatar von Finn
    Finn 04.03.2016, 13:36
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich denke ein Kauf zum Release wird es für mich erstmal nicht geben.

    Und das obwohl Paper Mario zu meinen Lieblingsspielen gehört.

    Wirklich schade was aus der Paper Mario Reihe geworden ist. Ich will keine Scheiß Oberwelt mit Levelabschnitten!

    Und wenn ich das mit den Karten sehe, brauche ich wohl nicht mehr erwarten als Sticker Star und das war schon abgrundtief schlecht.
    Genau das denke ich mir auch. Ich hatte soviel Spaß mit dem ersten Teil für das N64
  • Avatar von tiki22
    tiki22 04.03.2016, 13:11
    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich denke ein Kauf zum Release wird es für mich erstmal nicht geben.

    Und das obwohl Paper Mario zu meinen Lieblingsspielen gehört.

    Wirklich schade was aus der Paper Mario Reihe geworden ist. Ich will keine Scheiß Oberwelt mit Levelabschnitten!

    Und wenn ich das mit den Karten sehe, brauche ich wohl nicht mehr erwarten als Sticker Star und das war schon abgrundtief schlecht.
  • Avatar von Finn
    Finn 04.03.2016, 11:55
    Mit Zelda und Starfox das letzte halbwegs interessante WiiU Spiel. Wobei Starfox nach wie vor langweilig aussieht
  • Avatar von mithos630
    mithos630 04.03.2016, 11:47
    mal sehen wie sich das entwickelt. Hoffe dass Mario dann auch wieder coole Weggefährten bekommt...
  • Avatar von Demon
    Demon 04.03.2016, 11:35
    Ich finde die Idee mit den Farben noch recht gut und es sieht auch richtig gut aus. Jedefalls wäre ich mit den Entschlüssen nicht so voreilig. Es existieren schon einige Parallelen zu Sticker Star, aber das heisst ja noch nichts.
  • Avatar von Zork_one
    Zork_one 04.03.2016, 10:49
    Zitat Zitat von Whoman Beitrag anzeigen
    Wie man von diesem Trailer auf eine schlechte story und langweilige charaktere schliesen kann, ist mir ein rätsel.
    Man hat zwar von Beidem nicht viel gesehen, aber die 20 generischen Toads sprechen in Hinsicht auf Charakter-Vielfalt schon Bände. Das fasst es ganz gut zusammen:



    Wenn es anders kommt, freu ich mich... ich rechne aber nicht damit.
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 04.03.2016, 09:57
    Ich warte auch erstmal ab, bevor ich mich beschwere. Okay, es schaut eher so aus wie eine Mischung aus Super Paper Mario und dem 3DS Teil aber das muss noch lange nicht bedeuten, dass gänzlich schlecht ist. Da es augenscheinlich aus Elementen besteht, die bereits vorhanden waren, gehe ich davon aus, dass dieses Spiel hier wohl "mal so zwischengeschoben" wurde. Die Idee mit den Farben finde ich aber gut.
  • Avatar von Jekt
    Jekt 04.03.2016, 09:34
    Als es gerade erst eingeblendet wurde, war ich noch richtig like "WOAH".
    Über das Footage hin hat sich das gehalten, dann kam die Vorstellung der Karten. Und direkt an Sticker Star gedacht.
    Verstehe nicht, wieso die nicht nochmal eins im Stil von Thousand Year Door machen. :<
  • Avatar von Whoman
    Whoman 04.03.2016, 09:13
    Wie man von diesem Trailer auf eine schlechte story und langweilige charaktere schliesen kann, ist mir ein rätsel.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 08:29
    Und der nächste low budget Schnellschuss nur um das Jahr irgendwie mit ein paar Spielen füllen zu können.
  • Avatar von Spade
    Spade 04.03.2016, 08:12
    Optisch sieht's jedenfalls super aus. Ob das Gameplay standhält... naja, ich mach mir keine großen Hoffnungen.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 04.03.2016, 08:10
    Ich bleibe mal optimistisch. Irgendwie ist der Look ein bisschen komisch, aber abgesehen davon könnte es doch gar nicht schlecht werden. Natürlich gibt es Parallelen zu Sticker Star, aber was manche hier schon wieder am rumheulen sind lässt sich doch noch gar nicht beurteilen.
  • Avatar von fearly
    fearly 04.03.2016, 07:03
    Vom Gameplay mal abgesehen.. HD steht dem Paperlook recht gut. ^^
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 04.03.2016, 06:59
    Und am Ende kaufens doch alle. Ich finds auch schade dass es nicht an die fantastischen ersten beiden anknüpft aber trotzdem kann da ein gutes Spiel hinter stecken. Ich muss allerdings sagen dass ich Stickerstar bis dato nicht gespielt habe.
  • Avatar von TT_B
    TT_B 04.03.2016, 06:53
    Zitat Zitat von fearly Beitrag anzeigen
    Und das Gejammer geht los... ^^
    Jap.
    Jetzt heulen alle wieder rum, wegen dem Kampfsystem, oder dass es kein "richtiges" PM ist.
    Ich weiß gar nicht, was alle haben, aber ich fand Sticker Star echt gut.
  • Avatar von Benban
    Benban 04.03.2016, 06:49
    Entäuscht... :/
  • Avatar von fearly
    fearly 04.03.2016, 06:26
    Und das Gejammer geht los... ^^
  • Avatar von Redeyezz
    Redeyezz 04.03.2016, 05:49
    mhm, ist zwar eine Entäuschung, aber Sticker Star hatte im ersten Trailer auch Partner... vlt. ändern sie es ja nochmal in Color Splash :/ .... Ich könnte Myamoto immer noch für die Entscheidung köpfen den Charme & Charakter aus der Paper Mario Reihe genommen zuhaben. Heutzutage macht er alles nur noch schlecht und ist ein Kerl mit nem Namen um bestimmte Spiele zu vermarkten, Wird Zeit dass er in Rente geht. Color Splash wird genauso wie Federation Force (und Sticker Star) von den Fans zerissen werden. Ich hab echt das Gefühl, dass Nintendo mit den Recyclen der Spieleelemente bzw. der Engines und den übereilten Spielereleasen es mit den Fans bis die NX angekündigt wird noch verscherzen will :? ... aber verstehen kann mans ja dass sie irgendwie noch schnelles geld aus dem Misserfolg der WiiU rausholen wollen :? ... hoffentlich gibts dann auf der E3 wenigstens keine Entäuschungen beim zeigen der NX sondern nur Kracher und Hits.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 02:12
    Zitat Zitat von Zork_one Beitrag anzeigen
    Ach Mensch... was ist nur aus dieser Reihe geworden. Früher hatte man bei Paper Mario noch einen Fokus auf tolle Geschichten, Charaktere und Locations im Papier-Setting.

    Jetzt geht es nur noch darum, irgendein blödsinniges Feature in den Vordergrund zu rücken. Erst sind es Sticker jetzt heißt es... Farbhammer und komische Karten.
    Wo "Die Legende vom Äonentor" allein vom Titel her nach einer fantastischen Abenteuer-Reise klingt, weiß man bei "Color Splash" schon genau, dass einen hier kein gleichwertiges Erlebnis erwartet.
    Kann ich genaudo unterstreichen. Der Trailer deutet schon die Richtung an.
    Zitat Zitat von Rattle-Kalimba Beitrag anzeigen
    Naja.... beeindruckt mich leider nicht, aber, dies ist evtl. auch meine eigene Schuld, da ich einfach zu sehr von den ersten zwei Paper Marios, allen Vorrang des nahe zu perfekten Gamecube-Titels, verwöhnt bin. Paper Mario: Color Splash, oder, wie es es nennen würde: Paper Mario: Splatoon Sunshine, wirkt für mich leider wie Sticker Star 2.0. in manche Bereichen und ich bin leider kein Fan dieses Spiels. Ich brauche meine spannende Story, ich brauche neue Charaktere, die mehr sind, als einen Haufen von normalen Toads, ich brauche Partner, neue Gegner und nicht wieder die gleichen Standard Mario-Gegner wie Shuy Guys oder Koopas, die ich bereits in den regulären Marios bekämpfen kann, ich brauche auch ein Oberwelt zum erkunden und keine Karte mit linearen Leveln. Eu... aber, wie gesagt, dass ist nur meine eigene Schuld, da ich einfach zu sehr von an den Gamecube-Titel gewöhnt bin.

    Zudem, hat Nintendo nicht schon öfters, die Story benutzt, wo einem Land die Farben geraubt werden? Mir kommt die sehr bekannt vor, ich kann jetzt spontan nicht sagen, aus welchem Spiel, aber die habe ich schon öfters gehört.
    Warum ist es deine Schuld, wenn Nintendo es nicht schafft an alte Klassiker anzuknüpfen unf nur noch Spiele programmiert, die "gut" sind. Ja, wir sind s ud der Gamecube-Zeit in vielerlri Hinsicht (Paper Mario, Mario Power Tennis, Mario Party) verwöhnt und es ist Nintendos eigene Schande, dass sie sus den o.g. großartigen Gsmes durchschnittliche Fortsetzungen machen.
  • Avatar von Rattle-Kalimba
    Rattle-Kalimba 04.03.2016, 00:55
    Naja.... beeindruckt mich leider nicht, aber, dies ist evtl. auch meine eigene Schuld, da ich einfach zu sehr von den ersten zwei Paper Marios, allen Vorrang des nahe zu perfekten Gamecube-Titels, verwöhnt bin. Paper Mario: Color Splash, oder, wie es es nennen würde: Paper Mario: Splatoon Sunshine, wirkt für mich leider wie Sticker Star 2.0. in manche Bereichen und ich bin leider kein Fan dieses Spiels. Ich brauche meine spannende Story, ich brauche neue Charaktere, die mehr sind, als einen Haufen von normalen Toads, ich brauche Partner, neue Gegner und nicht wieder die gleichen Standard Mario-Gegner wie Shuy Guys oder Koopas, die ich bereits in den regulären Marios bekämpfen kann, ich brauche auch ein Oberwelt zum erkunden und keine Karte mit linearen Leveln. Eu... aber, wie gesagt, dass ist nur meine eigene Schuld, da ich einfach zu sehr von an den Gamecube-Titel gewöhnt bin.

    Zudem, hat Nintendo nicht schon öfters, die Story benutzt, wo einem Land die Farben geraubt werden? Mir kommt die sehr bekannt vor, ich kann jetzt spontan nicht sagen, aus welchem Spiel, aber die habe ich schon öfters gehört.
  • Avatar von King Boo
    King Boo 04.03.2016, 00:34
    Stand heute: Ich bin enttäuscht
  • Avatar von Phizzo
    Phizzo 04.03.2016, 00:33
    @McFresh

    Ich sehe das irgendwie genau so.

    Man hat das Gefühl, als ob Sticker Star das schlechteste Spiel aller Zeiten war! Okay, es war das schlechteste Spiel der Paper Mario-Reihe, aber ich fands dennoch recht unterhaltsam. Zwei große Probleme hatte es: Keine gute Story und keine Motivation die Feinde zu bekämpfen, da man weder Erfahrungspunkte noch sonstwas wirklich nützliches bekommen hat. Beide Probleme konnte man mit diesem kurzen Trailer weder bestätigen noch widerlegen. Nur die "Oberwelt" gefällt mir wieder nicht so. Dennoch bin ich optimistisch.
  • Avatar von Zeraslight
    Zeraslight 04.03.2016, 00:21
    Erinnert mich ein bisschen an Super Mario Sunshine, wo das Sonnenlicht verschwunden ist. Mal sehen was sie am Ende aus dem neuen Paper Mario machen.
  • Avatar von Zork_one
    Zork_one 04.03.2016, 00:19
    Ach Mensch... was ist nur aus dieser Reihe geworden. Früher hatte man bei Paper Mario noch einen Fokus auf tolle Geschichten, Charaktere und Locations im Papier-Setting.

    Jetzt geht es nur noch darum, irgendein blödsinniges Feature in den Vordergrund zu rücken. Erst sind es Sticker jetzt heißt es... Farbhammer und komische Karten.
    Wo "Die Legende vom Äonentor" allein vom Titel her nach einer fantastischen Abenteuer-Reise klingt, weiß man bei "Color Splash" schon genau, dass einen hier kein gleichwertiges Erlebnis erwartet.
  • Avatar von McFresh
    McFresh 04.03.2016, 00:17
    der einzige Mist daran sind die dummen, schlechtmachenden Kommentare dazu.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 00:17
    Ich hatte echt gehofft, auf der Heimkonsole könnte wieder ein echtes Paper Mario kommen. Leider weit gefehlt. RIP Paper Mario T_T
  • Avatar von K.K
    K.K 04.03.2016, 00:16
    Jo ich bin bis jetzt auch nicht begeistert. Aber mal abwarten bis mehr Details kommen.
  • Avatar von Taurin
    Taurin 04.03.2016, 00:14
    Das is so dämlich! Nicht wieder son Mist! Sticker star war so schlecht wenn das auch so läuft dann merci
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 04.03.2016, 00:10
    Also ein Sticker Star mit Karten?