Spiele • Wii U

Super Mario Bros. (VC)

Mehr zum Spiel:

30 Jahre, 30 Spiele – Classic Mini NES: Super Mario Bros.

Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System bringt längst vergangene 8 Bit-Klassiker wieder zurück ins Wohnzimmer. Insgesamt 30 alte Spiele-Klassiker warten darauf neu entdeckt zu werden. Begleitend zur Veröffentlichung des Mini NES möchten wir euch täglich eines der vorinstallierten Spiele näher vorstellen – besonders für diejenigen, die nicht von Kinderschuhen an mit Nintendo aufgewachsen sind.

Super Mario Bros.

Nintendos Entwicklerlegenden Shigeru Miyamoto und Takashi Tezuka gestalteten das Spielkonzept, die Level und die Grafiken von „Super Mario Bros.“, die Programmierung übernahmen Toshihiko Nakago sowie Kazuaki Morita, und der weltbekannte Soundtrack stammt aus der Feder von Koji Kondo. Diese fünf Leute von Nintendo Research & Development 4 (heute Entertainment Planning & Development) und Systems Research & Development haben das Spiel exklusiv für das Famicom entwickelt, um dessen Leistung voll auszureizen. „Super Mario Bros.“ erschien am 13. September 1985 in Japan für das Famicom. Bis 1987 kam es auch in Amerika und Europa für das NES heraus, wobei die genauen Termine überraschend unklar sind.

Worum geht es?

Der Bösewicht Bowser hat Peach, die Prinzessin des Pilzkönigreiches entführt – und nicht nur das, er hat die Bewohner des Reiches in Steinblöcke verwandelt! Das ist tatsächlich die Hintergrundgeschichte von „Super Mario Bros.“, wie sie in der Spielanleitung erzählt wird. Um diesen makaberen Missstand rückgängig zu machen, begibt sich der Klempner Mario auf eine Reise durch insgesamt 32 seitlich scrollende Level. Wie es sich für einen zünftigen Jump'n'Run-Ableger gehört, stellen sich dabei viele Hindernisse und Gegner dem Helden im Weg, welche dieser rennend und springen zu umgehen hat.

Für wen ist es geeignet?

Mit „Super Mario Bros.“ dürfte heute so gut wie jeder Spieler noch etwas anfangen können – und das trifft längst nicht auf alle 30 Spiele des Nintendo Classic Mini zu –, denn damals wie heute ist das Spielkonzept zugänglich und doch fordernd. Bei all dem spielt es sich noch sehr geschmeidig und sorgt für hohen Spielspaß. Ganz besonders für Fans des Genres ist „Super Mario Bros.“ ein Pflichtspiel, aber auch alle anderen sollten diesen ikonischen Klassiker der Videospielgeschichte bereits gespielt haben!

Was macht es zum Klassiker?

Ohne übertreiben zu wollen, müssen wir konstatieren, dass nur sehr wenige Videospiele an den gewaltigen Kultstatus von „Super Mario Bros.“ heranreichen – ganz zu schweigen von dem Einfluss. Denn praktisch jeder Aspekt dieser 8-Bit-Perle war für die gesamte Industrie wegweisend: Vom Spielkonzept über Grafik und Ton bis hin zu scheinbar trivialen Aspekten wie der Hintergrundgeschichte – die von „Super Mario Bros.“ etablierte Formel fand viele Nachahmer. Die folgende „Super Mario“-Reihe ist die erfolgreichste Videospielserie des Universums. „Super Mario Bros.“ selbst gilt als Meilenstein des Jump'n'Run-Genres und ganz nebenbei war es jahrzehntelang das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten. So trug es maßgeblich zum Erfolg des Nintendo Entertainment System bei, wodurch es zur Wiederbelebung des amerikanischen Heimvideospielmarktes nach dem Video Game Crash 1983 führte. Kurzum: Ohne „Super Mario Bros.“ sähe die Videospielindustrie aus kreativer wie wirtschaftlicher Sicht heute völlig anders aus. Puh. Falls diese durchaus nicht übertriebene Schilderung der ungeheuren Bedeutung von „Super Mario Bros.“ euch nicht überzeugt haben sollte: Es spielt sich natürlich heute noch prima, auch wenn das ebenfalls im Nintendo Classic Mini enthaltene „Super Mario Bros. 3“ qualitativ noch einmal einiges drauflegt.


Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System erscheint am 11. November. Es passt in eine Hand und kann per HDMI an jeden modernen Fernseher oder Monitor angeschlossen werden. Dank verschiedenen Filtern sehen die Spiele auch 30 Jahre später noch gestochen scharf aus.
Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 15 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 03.11.2016, 15:13
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Aber die Wario Land-Reihe war auch DURCHWEG richtig richtig gut.
    Absolut. Besonders Teil 2 liebe ich!
  • Avatar von Garo
    Garo 03.11.2016, 14:22
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Jo, besonders Mario Land 2 war richtig geil! Aber die Reihe wurde ja dann zu Wario Land und Marios GBA Abenteuer waren durch die Bank remakes wohingegen Wario Land ja immernoch Teil 4 bekam
    Aber die Wario Land-Reihe war auch DURCHWEG richtig richtig gut.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 03.11.2016, 10:47
    Jo, besonders Mario Land 2 war richtig geil! Aber die Reihe wurde ja dann zu Wario Land und Marios GBA Abenteuer waren durch die Bank remakes wohingegen Wario Land ja immernoch Teil 4 bekam
  • Avatar von matzesu
    matzesu 03.11.2016, 10:35
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Nja das war mehr um zu zeigen "Gucktmal, das originale Super Mario Bros." obwohl Mario Land 2 technisch viel besser war und Wario Land auch schon wunderbar lief
    Mann ich wünsche mir echt ein echtes neues Mario Land,
    Mit Uboot und Flugzeuglevel ,
    Mario 3D Land ist zwar auch toll aber hat mit dem guten alten Mario Land auch nur den Namen und den Protagonisten gemein..
  • Avatar von Garo
    Garo 02.11.2016, 13:14
    Zitat Zitat von TheMcMaster1999 Beitrag anzeigen
    Sicher eines, wenn nicht das größte Videospiel aller Zeiten und ein zeitloser Klassiker.
    Zeitlos? Sicher nicht!
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 02.11.2016, 13:11
    Sicher eines, wenn nicht das größte Videospiel aller Zeiten und ein zeitloser Klassiker.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 01.11.2016, 23:42
    Nja das war mehr um zu zeigen "Gucktmal, das originale Super Mario Bros." obwohl Mario Land 2 technisch viel besser war und Wario Land auch schon wunderbar lief
  • Avatar von matzesu
    matzesu 01.11.2016, 23:27
    Nicht zu vergessen Mario Bros DX auf dem Gameboy Collor ..
  • Avatar von Garo
    Garo 01.11.2016, 23:08
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    War die Remastered Version die in Super Mario Allstars??
    Ach ja stimmt, in der Version gab es sogar Speicher Stände,,
    Jup und jup! Damit bin ich aufgewachsen. War mein zweites Mario-Spiel nach Super Mario World.
  • Avatar von matzesu
    matzesu 01.11.2016, 18:06
    War die Remastered Version die in Super Mario Allstars??
    Ach ja stimmt, in der Version gab es sogar Speicher Stände,,
  • Avatar von Garo
    Garo 01.11.2016, 14:05
    Ich hab das Spiel eigentlich nie in Original-8-Bit-Form gespielt, sondern erst in der Remastered-16-Bit-Version. Ich habe es damals als kleine Stöpsel zig mal gespielt und afaik auch irgendwann durchgeschafft. Neben den Remastereds von SMB2 und 3 ging es bei mir aber schon etwas unter.
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 01.11.2016, 13:52
    Ich finde leider, dass das Spiel nicht sonderlich gut gealtert ist, anders als Super Mario Bros. 3 oder Super Mario World. Nichtsdestotrotz, ein sehr wichtiger Titel in der Videospielhistorie.
  • Avatar von matzesu
    matzesu 31.10.2016, 09:46
    Weit bin ich in dem Spiel nie gekommen (auf der GBA NES Classics Version), aber es ist wirklich eins der Spiele die man als Nintendo Nerd kennen und mal gespielt haben sollte..
    Ich denke schon das es das Jump and Run Genre mit am stärksten geprägt hat, und es hatte damals einen ebensoguten Clone mit Giana Sisters (dessen Soundtrack ich sogar besser fand als den von Mario)..
    Mario Bros 3 hat dann am Ende der NES Ära die Messlatte noch ein stückchen höher gesetzt..
  • Avatar von Demon
    Demon 30.10.2016, 13:51
    Eins der besten Spiele aller Zeiten. Spiele es heute immer noch gerne.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 30.10.2016, 12:45
    Vermutlich das wichtigste und bedeutendste Spiel nach Pong