Spiele • Switch

Gex Trilogy

Mehr zum Spiel:

Gex Trilogy: Vorbestellungen starten im Herbst 2024

Die Gex Trilogy, bestehend aus Gex (1995), Gex: Enter the Gecko (1998) und Gex 3: Deep Cover Gecko (1999), wird ab Herbst 2024 zur Vorbestellung auf der Nintendo Switch verfügbar sein. Die Sammlung nutzt die Carbon Engine von Limited Run, ein Entwicklungstool, das es ermöglicht, alte Spiele auf moderne Plattformen zu portieren. Die Neuauflage bietet zusätzliche Funktionen wie Zurückspulen und jederzeit den Spielstand zu sichern, um das Spielerlebnis zu verbessern. Den ersten Trailer zur Gex Trilogy gab es im Rahmen des Streams von Limited Run Games zu sehen.

Die ursprünglichen Gex-Spiele wurden von Crystal Dynamics entwickelt, dem Team hinter der Tomb Raider-Serie und neueren Titeln wie Marvel's Avengers. Die Gex-Titel waren zuvor auf Plattformen wie dem Nintendo 64 und Game Boy Color erhältlich.

Seid ihr bereit, Gex Abenteuer erneut zu erleben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es zehn Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 22.06.2024, 23:46
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Was auch völlig okay ist, wenn man sonst einen Meilenstein und eine Ikone der Videospielgeschichte im Portfolio hat.
    .. und der Publisher einen zwingt aufgrund von Profitgier diese Ikone zugrunde zu richten...
  • Avatar von Tiago
    Tiago 22.06.2024, 15:29
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Der Name des ursprünglichen Entwicklers war btw Core Design. Abseits vom Tomb Raider haben die nichts besonders entwickelt.
    Was auch völlig okay ist, wenn man sonst einen Meilenstein und eine Ikone der Videospielgeschichte im Portfolio hat.
  • Avatar von Garo
    Garo 22.06.2024, 13:27
    Zitat Zitat von Nintendofan Beitrag anzeigen
    Wobei Crystal Dynamics erst seit Tomb Raider: Legend aus 2006 an der Serie dran sind, die früheren Teile haben sie nicht entwickelt.
    Der Name des ursprünglichen Entwicklers war btw Core Design. Abseits vom Tomb Raider haben die nichts besonders entwickelt.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 21.06.2024, 23:58
    Werde mir die Trilogie gönnen, kommt aber eher auf den "mal schauen, ob ich es jemals zocken werde"-Stapel
  • Avatar von Nintendofan
    Nintendofan 21.06.2024, 23:26
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Dass die Tomb Raider Leute dahinter waren wusste ich gar nicht.
    Wobei Crystal Dynamics erst seit Tomb Raider: Legend aus 2006 an der Serie dran sind, die früheren Teile haben sie nicht entwickelt.
  • Avatar von Kadji
    Kadji 21.06.2024, 10:53
    Ich hab mal gerade nachgeschaut weil es mir keine Ruhe lies: Es gab 2 unterschiedliche englische Sprecher für Teil 2, wobei wir in der kompletten PAL Region mit Leslie Philips (RIP) einen UK Comedian als Voice Actor bekommen hatten während die USA vom comedian Dana Gould vertont wurde.
    IMO war Leslie Philips die bessere Wahl.

    Ich gehe aber auch davon aus das man einfach nur die US-Synchro wiederverwenden wird, was schade wäre. Aber schauen wir mal.
  • Avatar von matzesu
    matzesu 21.06.2024, 09:46
    Auch wenn ich mir die Trilogie nicht holen werde (muss erst mal die Jack and Daxter und die Ratchett und Clank Trilogie auf der Vita anfangen) : Irgendwie ist das bei diesen Neuveröffentlichung öfter so das man sich die Syncronisationen spart: Das war bei Kingdown Hearts das selbe: Auf meiner PS2 haben Sora Donald und Goofy sogar Deutsch geredet , bei der HD Collection haben sie einfach die Versionen mit der Englischen Syncro verkloppt..
  • Avatar von Kadji
    Kadji 21.06.2024, 09:18
    Ich habe vor nicht zu langer Zeit mal wieder den 3. Teil auf der PSX durchgespielt und hatte jedenfalls keine Probleme mit dem Spiel. Aber "gut" wäre irgendwie zu hoch gegriffen, es ist eher so im neutralen Bereich. Hat damals spaß gemacht und macht es noch heute. Die "sexy" FMVs und Sprüche von Gex können aber schon etwas cringy sein, aber das gehört imo dazu

    Für mich bei der Gex Trilogy wichtig: Die deutsche Synchronisation von Gex: Deep Cover Gecko muss mit dabei sein, ansonsten werde ich das Spiel links liegen lassen.
    Siehe vorherigen satz ^^'

    Bei Gex: Enter The Gecko hätte ich schwören können das es das Spiel auch mit deutscher Synchro gab aber da spielen mir die Erinnerungen wohl einen Streich...
  • Avatar von Garo
    Garo 21.06.2024, 09:14
    Über die Echse hört man ja viel Gutes. Wenn der Preis stimmt, werde ich da mal reinschnuppern.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 21.06.2024, 08:12
    Eines der Gex-Spiele hatte ich für PlayStation und fand das damals ganz nett. Ob die Spiele wohl gut gealtert sind?

    Dass die Tomb Raider Leute dahinter waren wusste ich gar nicht.