Spiele • Switch

Fire Emblem: Three Houses

Mehr zum Spiel:
Konsole
Switch
Publisher
Nintendo
Genre
Strategie
Termin
26.07.2019
USK
Ab 12 Jahren
Multiplayer
Nein
Online
Nein

Fazit & Wertung

„Fire Emblem: Three Houses“ ist ein gewagter Schritt für die Reihe, der sich auszahlt. Während die Kämpfe gewohnt spannend bleiben und durch zahlreiche Feinheiten verbessert wurden, weiß der Ablauf zu begeistern. Egal, ob der Spieler sich mit seinen Studenten unterhält, ihre Hintergrundgeschichten erfährt, sie im Schwertkampf trainiert oder mit ihnen Essen geht, die Bindung zu dem enorm starken Cast ist erstklassig gelungen. Auch die Planung, was man an den freien Tagen erledigen möchte, sorgt dafür, dass die Reihe noch stärker in das Rollenspiel-Genre eindringt als jemals zuvor. Gleichzeitig entpuppt sich die Aufteilung der Handlung als Segen und Fluch zugleich. Hier wurde zu häufig mehr Wert auf Quantität statt Qualität gelegt, was zu einer enttäuschenden zweiten Hälfte führt. Glücklicherweise bügeln die besten Charaktere der Reihe viele Probleme aus, können aber das verschenkte Potential nur bedingt wett machen.

Aktuelle Meldungen

News • Switch 5 • Vor 6 Tagen
Image Image

Fire Emblem: Three Houses: Update fügt neuen Schwierigkeitsgrad hinzu

News • Switch 0 • Vor 4 Wochen
Image Image

USA: Fire Emblem: Three Houses hatte den besten digitalen Start der Reihe

News • Switch 6 • Vor einem Monat
Image Image

Fire Emblem: Three Houses legt besten US-Verkaufsstart der Reihe hin

Aktuelle Artikel

Review • Switch 7 • Vor 2 Monaten
Image Image

Fire Emblem: Three Houses

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich um kommentieren zu können.